Triangle (12th Album)

Auf Triangle sind u.a. Auftragskompositionen des Landesmusikrats NRW an 5 nam­haf­te Jazzarrangeure die­ses Bundeslandes zu hören. Ansgar Striepens, Frederik Köster, Florin Ross, Ralf Hesse und Hans-Christian Dörrscheidt setz­ten ihre musi­ka­li­schen Ideen in Werke um, die durch ihre ganz unter­schied­li­che Stilistik ein brei­tes Spektrum der NRW-Jazzszene wider­spie­geln. Das JJO-Leitungsteam, Gabriel Pérez, Stefan Pfeifer-Galilea, Stephan Schulze und …

Weiterlesen...

119. Arbeitsphase

Mit der Winterarbeitsphase 2015 in der Landesmusikakademie NRW in Heek star­tet das JugendJazzOrchester NRW die Saison in sei­nem Jubiläumsjahr. Die Band wird ihr 40-jäh­ri­ges Bestehen mit diver­sen Konzerten bege­hen. Dazu wer­den zunächst neu auf­ge­nom­me­ne Mitglieder in das Orchesterrepertoire ein­ge­ar­bei­tet. Die tra­di­tio­nell guten Beziehungen zur hol­län­di­schen Jazzszene wer­den durch die Einladung zwei­er Solisten aus den Niederlanden …

Weiterlesen...

Bewerbung für Tenorsaxophon, Posaune und Gesang

Für inter­es­sier­te wie qua­li­fi­zier­te jugend­li­che Jazzmusiker und Jazzmusikerinnen besteht - auch außer­halb des Landeswettbewerbs “Jugend jazzt” - stets die Möglichkeit, sich form­los für die Aufnahme in das JugendJazzOrchester NRW zu bewer­ben. Das Schreiben, das auch per Email zuge­stellt wer­den kann, soll neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Darstellung der musi­ka­li­schen Vita ent­hal­ten. Bewerber und Bewerberinnen …

Weiterlesen...

Preisträgerkonzert “Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis”

Zum 30. Mal wurde in der Dortmunder Musikschule der NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis” aus­ge­tra­gen; aus­ge­schrie­ben war die Kategorie “Combo”. Die Preisträger wer­den sich am Freitag, 28. November 2014, im Dortmunder Jazzclub “domic­il” noch ein­mal dem Publikum prä­sen­tie­ren; mit dabei u.a. die Gewinner-Combo des Wettbewerbs, das Quartett “Rahat” aus Bielefeld, sowie die zehn­köp­fi­ge …

Weiterlesen...

JJO NRW auf Zeche Carl

Auf sei­ner klei­nen “Tour de Ruhr” gastiert das JJO NRW nach Arnsberg und Fröndenberg nun in Essen. Spielort ist hier die “Zeche Carl”, ein ehe­ma­li­ges Steinkohlen-Bergwerk im Essener Stadtteil Altenessen. Schon in den 70er Jahren ent­stand hier ein sozio­kul­tu­rel­les Zentrum, initi­iert von Altenessener Bürgern, Jugendlichen und ört­li­chen Kirchengemeinden. Über 35 Jahre ent­wickel­te sich die Zeche …

Weiterlesen...

Kultur für uns” in Fröndenberg

Zum 7. Mal gastiert das JJO NRW in Fröndenberg. Seit 2002 ver­an­stal­tet die Stadt und spä­ter der “Verein Kultur für uns” alle 2 Jahre mit Unterstützung der ört­li­chen Sparkasse und der Stadtwerke Konzerte des Landesensembles. Diese gehö­ren mitt­ler­wei­le zum festen Bestandteil des loka­len Kulturangebots. Sie wur­den zunächst in der Aula der Städt. Gesamtschule abge­hal­ten; spä­ter …

Weiterlesen...

25 Jahre FSG-Big Band Arnsberg

Im Rahmen des Festivals aus Anlass “25 Jahre Jazz am Franz-Stock-Gymnasium” wird das JJO NRW zusam­men mit der FSG-Big Band auf­tre­ten. Im Kulturleben der Stadt Arnsberg ist die­ses Orchester als feste Größe eta­bliert. Es nimmt seit vie­len Jahren regel­mä­ßig am NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt” teil und gilt als Repräsentant einer enga­gier­ten wie erfolg­rei­chen Jazz-Nachwuchsarbeit in die­ser …

Weiterlesen...

Internationales Big Band-Festival Dortmund

Nach sei­ner Premiere in 2013 ver­an­stal­tet die Jugendkulturförderung des Jugendamtes der Stadt Dortmund zum zwei­ten Mal das “Internationale Big Band Festival”. Die Konzerte fin­den statt im Freizeitzentrum West in der Ritterstraße 20, einen Steinwurf vom Dortmunder “U” ent­fernt. Kooperationspartner sind die Big Band der Dortmunder Glen Buschmann Jazzakademie (GBJA) und das JugendJazzOrchester NRW. Traditionsgemäß wird …

Weiterlesen...

Anmeldefrist für Jugend jazzt verlängert

Die Anmeldefrist für den NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis” für Combos wird ver­län­gert. Aufgrund der Herbstferien haben eini­ge Ensembles, die im Vorfeld ihr Interesse an einer Teilnahme bekun­det hat­ten, mög­li­cher­wei­se ver­ges­sen, sich recht­zei­tig anzu­mel­den. Anmeldungen zum anste­hen­den Wettbewerb müs­sen nun spä­te­stens bis zum 31. Oktober 2014 bei der Musikschule Dortmund, Steinstraße 35, ein­ge­gan­gen …

Weiterlesen...

118. Arbeitsphase, Tonträger Nr. 12, “Best Of Vol. II”

Das JugendJazzOrchestern NRW wird in der Woche vom 29. September bis 02. Oktober 2014 seine 118. Arbeitsphase abhal­ten. Sie fin­det statt im Haus Schönstein in Wissen a.d. Sieg. Daran anschlie­ßend wird die Band in den Hansahausstudios in Bonn sei­nen 12. Tonträger ein­spie­len. Auf die­ser Aufnahme kom­men u.a. Auftragskompositionen zum Zuge, die von nam­haf­ten Jazzarrangeuren im …

Weiterlesen...

10 Jahre rock’n’popmuseum
25 Jahre Landesmusikakademie NRW

Das rock“n“popmuseum in Gronau am Udo-Lindenberg-Platz fei­ert in die­sem Jahr sein 10-jäh­ri­ges Bestehen. Im Juli 2004 öff­ne­te nahe der nie­der­län­di­schen Grenze das euro­pa­weit ein­zig­ar­ti­ge Haus der Rock- und Popgeschichte. Das Museum erzählt die Kulturgeschichte der Popularmusik im 20. Jahrhundert, unter­stützt durch modern­ste Medientechnologie. Klangkorridore und media­le Installationen machen Sound erleb­bar. Tondokumente her­aus­ra­gen­der Musiker ver­set­zen den …

Weiterlesen...

30 Jahre “Jugend jazzt”

Am 15. November 2014 fin­det zum 30. Mal der NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt” statt. 1978 in Dortmund durch den dama­li­gen Musikschulleiter Rainer Glen Buschmann gegrün­det wird er seit­dem in der Westfalenmetropole abge­hal­ten. Der NRW-Wettbewerb war der erste sei­ner Art bun­des­weit und ani­mier­te nach und nach auch ande­re Bundesländer, “Jugend jazzt” ein­zu­rich­ten. Der anste­hen­de Landeswettbewerb ist aus­ge­schrie­ben …

Weiterlesen...

Bewerbung

Für inter­es­sier­te wie qua­li­fi­zier­te jugend­li­che Jazzmusiker und Jazzmusikerinnen besteht - auch außer­halb des Landeswettbewerbs “Jugend jazzt” - stets die Möglichkeit, sich form­los für die Aufnahme in das JugendJazzOrchester NRW zu bewer­ben. Das Schreiben, das auch per Email zuge­stellt wer­den kann, soll neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Darstellung der musi­ka­li­schen Vita ent­hal­ten. Bewerber und Bewerberinnen …

Weiterlesen...

On Tour again - JugendJazzOrchester NRW in Island

Die 37. Konzertreise des JJO NRW soll­te eigent­lich nach Kanada füh­ren. Ein Auftritt auf dem Toronto-Jazzfestival war geplant, uner­war­tet sagte die Festivalleitung ab. Da ohne­hin ein Zwischenstopp in Reykjavik vor­ge­se­hen war, wurde nun der geplan­te Kurzaufenthalt zu einer zehn­tä­ti­gen Tour auf der Vulkaninsel aus­ge­baut. Die Deutsche Botschaft unter­stützt die Reise und rich­tet auch das erste …

Weiterlesen...

Kulturpfadfest Essen

Vom Museum Folkwang bis zum histo­ri­schen Kern Essens an der Marktkirche, der Kulturpfad ver­bin­det Kunstwerke und Architekturzeugnisse mit Kulturorten, die über die Stadt und Region hin­aus prä­sent und prä­gend sind wie z.B. das große Lichtburg-Kino, das Grillo Theater, die Aalto-Oper, die Philharmonie Essen und das im Jahr 2010 neu erbau­te Museum Folkwang. Das JugendJazzOrchester NRW …

Weiterlesen...

19. Hildener Jazztage

“The Song Is You”, mit die­ser Liebeserklärung endet ein Jazz-Klassiker, der durch die Interpretation von Frank Sinatra welt­be­rühmt wurde. Dieser Titel wurde auch als Motto der “19. Hildener Jazztage” gewählt, eine Hommage an das Publikum und zugleich tref­fen­der Ausdruck eines höchst erfolg­rei­chen Festivalkonzepts. Ob inter­na­tio­nal bekann­te Jazzgrößen, Geheimtipps, Szene NRW oder Newcomer - die Veranstalter …

Weiterlesen...

Konzert in der Remise

Nach einer Pause von 3 Jahren setzt die Manfred Vetter-Stiftung für Kunst und Kultur in die­sem Frühjahr seine Reihe “Konzerte in der Remise” auf Burg Langendorf bei Zülpich fort. In den Jahren 1994 bis 2010 fan­den hier 120 Konzerte mit ca. 38.000 Besuchern statt. Das JugendJazzOrchester NRW, das schon eini­ge Male in Langendorf gastier­te, wird …

Weiterlesen...

DGB und JJO NRW in Berlin

Im Rahmen des “20. Bundeskongresses des Deutschen Gewerkschaftsbundes” lud der DGB-Bezirk Nordrhein-Westfalen seine Teilnehmer zu einem gesel­li­gen Abend in die Berliner NRW-Landesvertretung. Auch der neu gewähl­te DGB-Bundesvorsitzende, Reiner Hoffmann, war gekom­men und begrüß­te zusam­men mit Frau Dr. Angelica Schwall-Düren, Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien, die Gäste. Der DGB ver­pflich­te­te zwei Combos des JugendJazzOrchesters NRW …

Weiterlesen...

Frühjahrsarbeitsphase

Zur Vorbereitung auf eine anste­hen­de Islandtour im Juni hat sich das JJO NRW für knapp eine Woche in der Akademie Remscheid zusam­men­ge­fun­den, um ein neues Programm ein­zu­stu­die­ren. Es beinhal­tet u.a. Stücke des islän­di­schen Jazzsaxophonisten Sigurdur Flosason, der als Gastsolist bei Konzerten in Reykjavik mit­wir­ken wird. Parallel zu den Proben wurde der sog. “Coaching-Tag” abge­hal­ten, bei …

Weiterlesen...

Kein Kinderspiel, warum sich Jugendliche für Klassik (und Jazz) begeistern

Rund 400 junge Musiker hat das Land NRW in seine Jugendensembles beru­fen, die hier einen wich­ti­gen Schritt in ihrer musi­ka­li­schen Ausbildung absol­vie­ren. In ihrem Film beglei­tet Martina Pfaff sechs der acht Ensembles und stellt ihre Arbeit vor: Vom klas­si­schen Symphonieorchester bis zur Big Band. Die Dokumentation zeigt viel von der Spielfreude und dem hohen Niveau …

Weiterlesen...

Bewerbung für Bass

Für inter­es­sier­te wie qua­li­fi­zier­te jugend­li­che Jazzmusiker und Jazzmusikerinnen besteht - auch außer­halb des Landeswettbewerbs “Jugend jazzt” - stets die Möglichkeit, sich form­los für die Aufnahme in das JugendJazzOrchester NRW zu bewer­ben. Das Schreiben, das auch per Email zuge­stellt wer­den kann, soll neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Darstellung der musi­ka­li­schen Vita ent­hal­ten. Bewerber und Bewerberinnen …

Weiterlesen...

Preisträgerkonzert “Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis”

Zum 29. Mal wurde in der Dortmunder Musikschule der NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis” aus­ge­tra­gen. Ausgeschrieben waren die Kategorien “Solo” und “Jazzorchester”. Die 1. Preisträger wer­den sich am Freitag, 21. Februar 2014, im Dortmunder Jazzclub “domic­il” noch ein­mal dem Publikum prä­sen­tie­ren; mit dabei u.a. die Gewinner-Big Band des Wettbewerbs, das “Curuba Jazzorchester” aus …

Weiterlesen...

Jazz im Hafen

Nach Enschede und Köln wird das JJO NRW auf sei­ner klei­nen “Club-Tournee” wie­der im Münsteraner Hafen anlan­den, bes­ser gesagt: im Hot-Jazzclub am “Kreativkai”, Hafenweg 26b. Eine Woche spä­ter sieht man sich dann im Dortmunder “domic­il”. Auch im Münsteraner Club prä­sen­tiert das JJO NRW viele neue inter­es­san­te Arrangements, teil­wei­se als Auftragskompositionen von nam­haf­ten Arrangeuren dem Big …

Weiterlesen...

JJO NRW in der Kölner Südstadt

Mit neuer Besetzung und neuem Programm prä­sen­tiert sich das JJO NRW am kom­men­den Freitag, 07. Februar, im Alten Pfandhaus Köln, Kartäuserwall 20. Das Gebäude der ehe­ma­li­gen Pfandkreditanstalt der Stadt Köln (gegrün­det 1820 als Leihhaus und Sparkasse), ist in den letz­ten Jahren in pri­va­ter Initiative zu einem stil­vol­len Ensemble aus Kunstgalerie, Bar und Konzertsaal umge­baut wor­den, …

Weiterlesen...

116. Arbeitsphase

Mit der Winterarbeitsphase 2014 vom 17.-19. Januar in der Landesmusikakademie NRW in Heek star­tet das JugendJazzOrchester NRW seine dies­jäh­ri­gen Aktivitäten. Die Ergebnisse die­ses Probenwochenendes wer­den am Sonntag, 19. Januar 2014, in Enschede im Jazzclub “jazz­po­di­um de tor”, in der Walstraat 21 prä­sen­tiert. Das Konzert beginnt um 19:00 Uhr. Mit die­sem Auftritt pflegt das JJO NRW …

Weiterlesen...

Neue Talente aus NRW fÜr das Bundesjazzorchester

Vom 6. bis 9. Januar fan­den in Bonn Probespiele des BundesJazzOrchesters (BuJazzO) statt. 142 junge Musiker aus ganz Deutschland waren zum Vorspiel ein­ge­la­den. Sämtliche Bigband-Positionen – Trompeten, Posaunen, Saxophone und Rhythmusgruppe – sowie das BuJazzO-Gesangsensemble wur­den neu besetzt. Insgesamt haben 36 Bewerber das Probespiel bestan­den. Aus dem JugendJazzOrchester NRW wur­den aus­ge­wählt: Max Böhm (Altsaxophon), Tim …

Weiterlesen...

Last Call

Letzter Aufruf für den NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt” in der Kategorie Jazzorchester/Solo. Es sind noch eini­ge Plätze frei. Bewerbungen müs­sen bis zum 19. Dezember 2013 bei der Musikschule Dortmund, Steinstraße 35, 44137 Dortmund per Post, Fax oder e-Mail ein­ge­gan­gen sein. Ausschreibung und Anmeldeformulare sind als Download beim Landesmusikrat NRW erhält­lich.

Weiterlesen...

Verleihung der Rettungsmedaille des Landes NRW

Der Minister für Inneres und Kommunales, Ralf Jäger, über­reich­te am Freitag, 13. Dezember 2013, in Vertretung für Ministerpräsidentin Hannelore Kraft die Rettungsmedaille des Landes Nordrhein-Westfalen an 35 Bürgerinnen und Bürger, die Menschen unter Einsatz ihres eige­nen Lebens aus lebens­be­droh­li­chen Notlagen befrei­ten. Seit 1951 wurde die Rettungsmedaille bis­lang etwas mehr als 1000 Mal ver­lie­hen und zählt …

Weiterlesen...

Xmas-Bigband-Doppel

Das JJO NRW been­det seine sehr erfolg­rei­che Konzertsaison 2013 mit einem Abschlusskonzert im Kölner “Bogen 2”, Tankgasse 20. Es ist schon fast Tradition, dass die Band zusam­men mit dem JazzOrchester der Rheinischen Musikschule Köln sein Jahresabschlusskonzert absol­viert. Beide Klangkörper sind seit Jahren freund­schaft­lich ver­bun­den. Viele Jugendliche, die im RMS JazzOrchester ihre ersten Erfahrungen sam­mel­ten, erreich­ten …

Weiterlesen...

Gründungsmitglied Meinhard Puhl gestorben

Am Sonntag, den 8. Dezember 2013, ver­starb völ­lig uner­war­tet Meinhard Puhl, eines der vier Gründungsmitglieder des JugendJazzOrchesters NRW. Zusammen mit Rainer Glen Buschmann, Wolf Escher und Wolfgang Breuer hob er das Landesensemble 1975 aus der Taufe; bis 1995 gehör­te er sei­nem künst­le­ri­schen Leitungsteam an. Meinhard Puhl berei­cher­te das Orchesterrepertoire durch zahl­rei­che Big Band-Arrangements. Zusammen mit …

Weiterlesen...

JJO NRW-Combo spielte zum ErÖffnungsabend der EKD-Synode

An einem Ort der Industriegeschichte - im alten Kesselhaus der Böhlerwerke in Düsseldorf - haben die nord­rhein-west­fä­li­sche Landesregierung und die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) die Mitglieder der EKD-Synode begrüßt. Eine haus­ho­he Kesselanlage, getaucht in far­bi­ges Licht, fest­lich gedeck­te Tische in einer Industriehalle - das war der Rahmen für den Eröffnungsabend der in die­ser Woche …

Weiterlesen...

36. Tournee des JJO NRW nach Irland

Nach Holland, Estland und Finnland wird das JJO NRW in die­sem Jahr erneut auf einem euro­päi­schen Jazzfestival auf­tre­ten. Vom 24. bis 28. Oktober reist das Orchester zum “Guiness Jazzfestival” in das iri­sche Cork. Diese Veranstaltung ist Irlands größ­tes Jazzevent, das seit 1978 jedes Jahr statt­fin­det und von Tausenden Fans besucht wird. Mit die­ser Konzertreise absol­viert …

Weiterlesen...

18. Briloner Jazznacht

Brilon, die “heim­li­che Kulturhauptstadt des Sauerlandes”, ist zum 18. Mal Austragungsort der legen­dä­ren “Briloner Jazznacht”. Die Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH ver­an­stal­tet die­ses Jazzereignis in der Aula des Schulzentrums, Zur Jakobslinde 21. Neben dem JJO NRW tre­ten auch das “Dirk Mündelein Trio” feat. Eva Mayerhofer und Roger Hanschel auf. Beginn: 20:00 Uhr Eintritt: 22,- € …

Weiterlesen...

Jugend jazzt mit dem ŠKODA-Jazzpreis

In Kürze sind Ausschreibungen und Anmeldungen für den NRW-Landeswettbewerb Jugend jazzt als Download auf der Seite des Landesmusikrats NRW abruf­bar. Ausgeschrieben sind die Kategorien “Jazzorchester / Solo”. Der Wettbewerb fin­det statt am 01./02. Februar 2014 in der Dortmunder Musikschule, Anmeldeschluss ist der 19. Dezember 2013. Die Preisträger wer­den am 21. Februar 2014 im Dortmunder Jazzclub …

Weiterlesen...

Zu Gast in Südwestfalen

Das Konzert fin­det zugun­sten des Ambulanten Kinderhospizdienstes Siegen e.V. statt, der sich seit 2006 für die Begleitung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen mit lebens­ver­kür­zen­der Erkrankung küm­mert, eben­so um betrof­fe­ne Eltern und Geschwister. Der Gastauftritt wird prä­sen­tiert vom Lions Club Siegen. Beginn: 17:00 Uhr Preis: 25,- € / 20,- € / 15,- € (zzgl. VVK-Gebühr) …

Weiterlesen...

Jazz in der Fabrik II

Unter dem Namen “kabel­me­tal” ver­birgt sich eine alte Industriebrache, die am Flusslauf der Sieg zu fin­den ist und zwar dort, wo sie ihren höch­sten Fall hat. Idyllisch von einer unbe­rühr­ten Natur umge­ben, hat sich seit 1894 ein heute ca. 5 Hektar gro­ßes Industriegelände ent­wickelt, in dem bis zum Jahre 1995 die Produktion von Kupferrohren statt­fand. …

Weiterlesen...

Internationales Big Band-Festival

Das Jugendamt der Stadt Dortmund ver­an­stal­tet in Kooperation mit der Big Band der Glen Buschmann Jazzakademie und dem JugendJazzOrchester NRW zum ersten Mal ein gemein­sa­mes Big Band-Festival. Die Konzerte fin­den statt im Freizeitzentrum West, Ritterstraße 20. Als Gast ist die Svoboda - Prague Big Band ein­ge­la­den, zu der im Rahmen eines Kooperationsvertrages mit der Stadt …

Weiterlesen...

Jazz in der Fabrik I

Unter dem Motto “Nachtschicht” lädt die Dinklager Musikschule Romberg ein zu einem Big Band-Konzert in die Montagehalle 2 der Firma Hilgefort in Dinklage. Hier wird im lau­fen­den Betrieb die rie­si­ge Produktionshalle kur­zer­hand in einen Konzertsaal umfunk­tio­niert. Das Programm eröff­net das JugendJazzOrchester NRW, anschlie­ßend tritt die Dinklage Big Band “DiJaCo” zusam­men mit Sänger Captain Candy auf. …

Weiterlesen...

Last Night Of The Proms

Das Kulturradio WDR 3 lädt ein zum Public Viewing der “Last Night of the Proms” in die Dortmunder Arbeitswelt Ausstellung (DASA) ein. Die Original-Übertragung der BBC aus der Londoner Royal Albert Hall wird auf einer 30 Quadratmeter gro­ßen Leinwand prä­sen­tiert. Durch das Programm führt WDR 3-Moderator Jörg Lengersdorf. Das JJO NRW eröff­net die Veranstaltung um …

Weiterlesen...

Bewerbung

Für inter­es­sier­te wie qua­li­fi­zier­te jugend­li­che Jazzmusiker und Jazzmusikerinnen besteht - auch außer­halb des Landeswettbewerbs “Jugend jazzt” - stets die Möglichkeit, sich form­los für die Aufnahme in das JugendJazzOrchester NRW zu bewer­ben. Das Schreiben, das auch per Email zuge­stellt wer­den kann, soll neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Darstellung der musi­ka­li­schen Vita ent­hal­ten. Bewerber und Bewerberinnen …

Weiterlesen...

Bundesverdienstorden an BÜrgerinnen und BÜrger aus NRW

In Vertretung der NRW-Ministerpräsidentin über­reich­te Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung, den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland an 15 Bürgerinnen und Bürger aus Nordrhein-Westfalen. In einer Feierstunde in der Villa Horion in Düsseldorf, 1961 bis 1999 Amtssitz der Ministerpräsidenten von NRW, lobte die Ministerin die her­aus­ra­gen­den Verdienste die­ser Frauen und Männer für die Gemeinschaft und …

Weiterlesen...

35. Tournee des JJO NRW nach Estland und Finnland

Das JJO NRW ist von sei­ner 35. Auslandstournee zurück­ge­kehrt. Hier sein Reisebericht: Auf Einladung des Goethe-Instituts Helsinki und der Finnischen Jazzfestivals “Baltic Jazz” und “IBBF” in Imatra absol­vier­te das JugendJazzOrchester NRW vom 27. Juni bis 07. Juli 2013 seine 35. Auslandsreise. Anlass war der 50. Geburtstag des Goethe-Instituts in Finnland sowie der 40. Jahrestag der …

Weiterlesen...

On Tour Again

Estland und Finnland sind die Reiseziele der 35. Tournee des JugendJazzOrchesters NRW, die vom 27. Juni bis 07. Juli 2013 auf Einladung des Goethe-Instituts Helsinki statt­fin­den wird. Nach kur­zem Aufenthalt in der esti­schen Hauptstadt Tallinn und in Vihula Manor, einem histo­ri­schen Herrenhaus inmit­ten des arten­rei­chen Nationalparks “Lahemaa”, wird das Orchester u.a. auf zwei fin­ni­schen Jazzfestivals …

Weiterlesen...

JJO NRW auf dem Land

Mitten auf dem Land, zwi­schen Harsewinkel und Versmold in der Bauernschaft Rheda ent­deckt man den “Farmhouse Jazzclub”. Inzwischen 50 Jahre alt gehört er zu den älte­sten Jazzspielstätten in Deutschland. Die Nachwuchsförderung in Sachen Jazz liegt dem Club beson­ders am Herzen. In sei­ner Konzertreihe “School Jam” wird das JJO NRW daher zusam­men mit der Jazz-Rock-Combo des …

Weiterlesen...

Sommerfest der NRW-Landesvertretung Berlin

Das JJO NRW wird wie­der ein Konzert in der NRW-Landesvertretung in Berlin geben. Anlass ist das jähr­lich statt­fin­den­de Sommerfest mit viel Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien. Auch Ministerpräsidentin Hannelore Kraft wird erwar­tet. Das JJO NRW wird u.a. mit der Götz-Alsmann-Band zum musi­ka­li­schen Rahmenprogramm bei­tra­gen. Es ist dies bereits der 5. Auftritt des Orchesters …

Weiterlesen...

Sommerfest und Sonnenschein

Zum Sommerfest 2013 der NRW-Landesvertretung begrüß­ten Hannelore Kraft und Dr. Angelica Schwall-Düren, Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien NRW, rund 2000 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Verbänden, Kunst und Kultur. Für begei­ster­te Feststimmung sorg­ten der musi­ka­li­sche Allrounder Götz Alsmann sowie zum wie­der­hol­ten Male das JugendJazzOrchester NRW. Regionalpartner war die Städteregion Aachen, die wirt­schaft­li­che, wis­sen­schaft­li­che und kuli­na­ri­sche …

Weiterlesen...

Meer Jazz Festival 2013

Als Teil des Meer Jazz Festivals wird auch die­ses Jahr der “International Big Band Contest” im Cultuurgebouw in Hoofddorp bei Amsterdam durch­ge­führt. Das JJO NRW nimmt an die­sem Contest teil und wurde auf­grund sei­ner Bewerbungs-CD in die Gruppe “Top-Klasse” ein­ge­stuft. Hier muss es sich gegen das “Uetrechts Jazz Orkest”, das “Berlin Jazz Composers Orchestra” und …

Weiterlesen...

2. Preis beim “Meer Jazz International Big Band Contest”

Auch beim 2. gro­ßen Holländischen Big Band Wettbewerb, dem “International Big Band Contest” als Teil des “Meer Jazz Festival 2013” erreich­te das JugendJazzOrchester NRW einen 2. Preis. Zusammen mit dem “Berlin Jazz Composers Orchestra” konn­te sich das JJO NRW unter Leitung von Gabriel Perez, Stefan Pfeifer-Galilea und Stephan Schulze gegen die hol­län­di­sche Konkurrenz durch­set­zen und …

Weiterlesen...

Grolsch International Jazz Festival

Eingebettet in das “Grolsch International Jazz Festival” bil­det der “EUREGIO Big Band Contest” schon seit Jahren das Herz die­ses gro­ßen Jazzevents. Mehr als zwan­zig Big Bands aus den Niederlanden und dar­über hin­aus tre­ten in drei Kategorien gegen ein­an­der an. Das Festival spielt sich vor allem auf dem Alten Markt (Oude Markt) in Enschede ab und …

Weiterlesen...

2. Preis beim EUREGIO Big Band Contest

Das JugendJazzOrchester NRW konn­te auf dem “Euregio Big Band Contest 2013” einen 2. Preis errin­gen. In der Kategorie “A, pro­fes­sio­nel­le und semi-pro­fes­sio­nel­le Big Bands” muss­te sich das JJO NRW gegen viele, z.T. her­vor­ra­gend auf­spie­len­de hol­län­di­sche Bands behaup­ten, dar­un­ter die Big Band des ArtEZ-Konservatoriums Enschede. Die Jury, bestehend aus Erik van Lier (Conservatorium Amsterdam), John Marshall …

Weiterlesen...

Düsseldorfer Jazzrally

Die Düsseldorfer Jazzrally, das größ­te Deutsche Jazzfestival, fin­det in die­sem Jahr zum 21. Mal statt. Das JugendJazzOrchester NRW ist wie­der mit von der Partie. Der Auftritt fin­det statt auf der Sparda-Bank Bühne auf dem Marktplatz am Rathaus, auf der auch der “Sparda Jazz Award” für junge Jazzmusiker aus NRW ver­lie­hen wer­den wird. Showtime 17:45 bis …

Weiterlesen...

Jazz in der Schmiede

Mit sei­nem ersten Konzert nach der Frühjahrsarbeitsphase prä­sen­tiert sich das JJO NRW in neuer Besetzung in der Jazzschmiede Düsseldorf. Geleitet von Stefan Pfeifer-Galilea und Michael Villmow stellt das Orchester sein neues Programm vor. Karten kön­nen hier online reser­viert wer­den. Beginn der Veranstaltung 20:30 Uhr Eintritt 12,- € / ermä­ßigt 8,- €

Weiterlesen...

Frühjahrsarbeitsphase

Die 114. Arbeitsphase des JJO NRW fin­det wie­der­um in der Akademie im immer noch kal­ten und ver­schnei­ten Bad Fredeburg im Sauerland statt. Die Band arbei­tet hier neue Mitglieder in das Orchester ein, die sich auf der Audition zu Beginn des Jahres für eine Aufnahme qua­li­fi­zie­ren konn­ten. Die Probentage die­nen auch zur Vorbereitung auf Konzerte in …

Weiterlesen...

Konzert im Bahnhof

Der in ein Kulturzentrum umge­bau­te alte Jülicher Bahnhof (“KuBa”) wird am kom­men­den Wochenende ein Konzert mit dem JJO NRW ver­an­stal­ten. Schon 2010 gastier­te hier die Band mit gro­ßem Erfolg. Gabriel Perez und Stefan Pfeifer-Galilea wer­den das Dirigat über­neh­men. Beginn der Veranstaltung 20:00 Uhr Eintritt 14,- € AK, 10,- € VVK, 8,00 € für Schüler, Studenten …

Weiterlesen...

Auftritt im Sauerland

Mit einem Konzert im renom­mier­ten Iserlohner Jazzclub ‘Henkelmann‘ erweist das JJO NRW dem wohl älte­sten Jazzclub Deutschlands die Ehre. Im ehe­mals “Hot Club Iserlohn 1952” gastier­ten schon Elvin Jones, Bill Coleman, Klaus Doldinger, Kurt Edelhagen und die WDR-Big Band. In sei­ner sech­zig­jäh­ri­gen Geschichte bot der Club stets ein Forum für inter­na­tio­na­le wie auch regio­na­le Big …

Weiterlesen...

Gastspiel in Niedersachsen

Das erste Konzert nach Verleihung des WDR-Jazzpreises 2013 führt nach Niedersachsen, in das Blue Note im Cinema Arthouse in Osnabrück. Das Orchester gab hier bereits 2009 ein Gastspiel. Beginn der Veranstaltung 20:30 Uhr Eintritt 12,- € AK, 9,- € VVK, 6,00 € Studente

Weiterlesen...

Verleihung WDR-Jazzpreis 2013

Das JugendJazzOrchester NRW erhält den “WDR-Jazzpreis 2013” in der Kategorie “NRW-Jazznachwuchs”. Durch den Abend führt Götz Alsmann. Ausschnitte aus der Preisverleihungsgala wer­den in der 49. WDR 3/Ö 1 Jazznacht vom 2. auf den 3. Februar von 00:05 bis 6:00 gesen­det. “Das JugendJazzOrchester NRW ist Nordrhein-Westfalens Botschafter in Sachen Jazz. Mit ihrem Preisträgerkonzert zele­brie­ren die jun­gen …

Weiterlesen...

Winterarbeitsphase 2013

  Traditionsgemäß star­tet das JJO NRW seine Aktivitäten für das lau­fen­de Jahr mit einem Winterprobenwochenende. Vom 18. - 20. Januar 2013 trifft sich die Band in der Akademie Bad Fredeburg im ver­schnei­ten Sauerland und berei­tet ein neues Repertoire vor. Die 113. Arbetsphase dient vor allem der Vorbereitung auf das Konzert anläss­lich der Verleihung des “WDR-Jazzpreises” …

Weiterlesen...

Bewerbung

Für inter­es­sier­te wie qua­li­fi­zier­te jugend­li­che Jazzmusiker und Jazzmusikerinnen besteht - auch außer­halb des Landeswettbewerbs “Jugend jazzt” - stets die Möglichkeit, sich form­los für die Aufnahme in das JugendJazzOrchester NRW zu bewer­ben. Das Schreiben, das auch per Email zuge­stellt wer­den kann, soll­te neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Darstellung der musi­ka­li­schen Vita ent­hal­ten. Bewerber und Bewerberinnen …

Weiterlesen...

Preisträgerkonzert “Jugend jazzt”

Im November 2012 wurde zum 28. Mal in Dortmund der Landeswettbewerb “Jugend jazzt” aus­ge­tra­gen, die­ses Mal aus­ge­schrie­ben für Jazzensembles. Die Preisträger wer­den am 11. Januar 2013 im Dortmunder “domic­il” prä­sen­tiert und erhal­ten ihre Urkunden. Der Dortmunder Stadtdirektor Jörg Stüdemann und Kulturstaatssekretär Bernd Neuendorf von der NRW-Landesregierung wer­den gemein­sam die Preise aus­hän­di­gen. Das JugendJazzOrchester NRW gestal­tet …

Weiterlesen...

Xmas-Bigband-Doppel 2012

Das JJO NRW been­det seine Konzertsaison 2012 mit einem Abschlusskonzert im Kölner “Bogen 2”, Tankgasse 20. Zusammen mit dem JazzOrchester der Rheinischen Musikschule Köln las­sen beide Klangkörper unter der Leitung von Gabriel Pérez, Stefan Pfeifer-Galilea, Stephan Schulze und Michael Villmow das Jahr aus­klin­gen und stim­men ein auf die Frohen Festtage. Beginn der Veranstaltung 20:00 Uhr …

Weiterlesen...

En todos los Colores“ im Radio

“WDR 3 Konzert” sen­det um 20:05 Uhr den Mitschnitt des Kooperationsprojekts “En todos los colo­res”. Mitwirkende: JugendJazzOrchester NRW & Junge KammerPhilharmnie NRW, Heiner Wiberny (Klarinette, Sopransaxophon), Luciano Biondini (Akkordeon), Afra Mussawisade (Perkussion), Leitung: Gabriel Perez, Stefan Pfeifer-Galilea, Stephan Schulze, Juri Lebedev

Weiterlesen...

WDR-Jazzpreis 2013

Der WDR-Jazzpreis 2013 in der Kategorie “Jazznachwuchs NRW” geht an das JugendJazzOrchester NRW. Mit der Auszeichnung ver­bun­den ist ein Preisgeld von 5.000,- Euro. Der vom Kulturradio WDR 3 getra­ge­ne WDR Jazzpreis ist eine viel­be­ach­te­te Auszeichnung für die impro­vi­sier­te Musik in Deutschland. “WDR 3 enga­giert sich mit die­sem Preis für die nach­hal­ti­ge Förderung eines Musikgenres, das …

Weiterlesen...

Dortmunder des Jahres”

Mit dem Preis “Dortmunder des Jahres” ehren das Lokalradio Do 91.2, die RuhrNachrichten und die Sparkasse Dortmund Menschen, die sich ehren­amt­lich für das Gemeinwohl ein­set­zen und Außergewöhnliches für unse­re Gesellschaft lei­sten. Die Auszeichnung wird jähr­lich gemein­sam mit dem Medienhaus Lensing Hilfswerk ver­ge­ben. Die Preisverleihung fin­det statt in der Schalterhalle der Hauptstelle der Dortmunder Sparkasse. Das …

Weiterlesen...

En todos los Colores”

Die drit­te und letz­te Aufführung des Kooperationsprojekts “En todos los colo­res” mit der Jungen KammerPhilharmonie NRW fin­det statt in der Stadthalle Kleve. Dieses Konzert wird von WDR 3 auf­ge­zeich­net. Beginn der Veranstaltung 20:00 Uhr Eintritt 16,00 € AK

Weiterlesen...

Jugend jazzt” 2012 - Last Call

Letzter Aufruf für den NRW-Wettbewerb “Jugend jazzt” für Ensembles: Es sind noch eini­ge Plätze frei. Bewerbungen müs­sen bis zum 22. Oktober 2012 bei der Musikschule Dortmund, Steinstraße 35, 44137 Dortmund, ein­ge­gan­gen sein. Ausschreibung und Anmeldeformulare sind als Download hier erhält­lich.

Weiterlesen...

Jazz im Hafen 2012

Gerne und regel­mä­ßig stellt das JJO NRW sein auf Arbeitsphasen erar­bei­te­tes Konzertprogramm im Hot-Jazzclub der Westfalenmetropole vor. Die neu­sten soeben in einer Probenwoche in der Akademie Remscheid ein­stu­dier­ten Stücke wer­den im Club prä­sen­tiert. Beginn 20:00 Uhr Einlass 19:00 Uhr Eintritt 12,00 € AK Eintritt 9,00 € VV Leitung: Stefan Pfeifer-Galilea, Stephan Schulze

Weiterlesen...

Herbstarbeitsphase 2

Für knapp eine Woche wird das JJO NRW sich in die Akademie Remscheid ein­quar­tie­ren, um inten­siv ein neues Programm ein­zu­stu­die­ren. Dabei wird tra­di­ti­ons­ge­mäß ein soge­nann­ter ‘Coaching-Tag‘ abge­hal­ten, bei dem nam­haf­te Gastdozenten die ein­zel­nen Sections und die Sängerinnen betreu­en. Das Dozententeam besteht aus: Eva Mayerhofer, Gesang Elmar Frey, Saxophon Carsten Gronwald, Trompete Max von Einem, Posaune …

Weiterlesen...

En todos los Colores”

JugendJazzOrchester NRW und Junge KammerPhilharmonie NRW prä­sen­tie­ren ihr gemein­sa­mes Projekt in der Rudolf-Oetker-Halle. Beginn der Veranstaltung 20:00 Uhr Eintritt 20,00 € AK, / ermä­ßigt 15,00 € / Schülerticket 5 ‚00 € Eintritt 18,00 € VVK / ermä­ßigt 13,00 € / Schülerticket 4,50 €

Weiterlesen...

Herbstarbeitsphase 1

Die anste­hen­de 111. Arbeitsphase des JJO NRW in der Landesmusikakademie Heek dient der Vorbereitung auf 3 gemein­sa­me Konzerte mit der Jungen KammerPhilharmonie NRW und den Gastsolisten Heiner Wiberny, Luciano Biondini und Afra Mussawisade. Auf dem Programm ste­hen u.a. die bei­den Auftragskompositionen “NRW-Suite” und “Guerani” für Big Band und Kammerorchester. Die Leitung liegt in den Händen …

Weiterlesen...

En todos los colores”

Im Herbst 2010 prä­sen­tier­te sich das JugendJazzOrchester NRW anl. sei­nes 35-jäh­ri­gen Bestehens zusam­men mit der Jungen KammerPhilharmonie NRW und bekann­ten Gastsolisten mit zwei erfolg­rei­chen Konzerten in der Philharmonie Essen und im Konzerthaus Dortmund. Diese Zusammenarbeit ver­lief so viel­ver­spre­chend, dass man beschloss, die­ses Projekt erneut zur Aufführung zu brin­gen. Dies geschieht nun in Heek, Bielefeld und …

Weiterlesen...

Schauraum” - Das Fest der Museen und Galerien in Münster

Münsters City wird für vier Tage zu einem Schauraum der beson­de­ren Art: Kunst, Kultur und Genuss pur bestim­men das Erlebniswochenende. Einmal im Jahr fei­ert Münster seine facet­ten­rei­che Museums- und Galerienlandschaft mit dem Schauraum. Neben dem brei­ten Angebot an Kunst und Kultur wer­den auch öffent­li­che Räume insze­niert. Gemeinsam wird daran gear­bei­tet, die City über vier Tage …

Weiterlesen...

Jugend jazzt 2012

Ausschreibungen und Anmeldungen für den NRW-Landeswettbewerb Jugend jazzt sind ab sofort als Download auf der Seite des Landesmusikrats NRW abruf­bar. Ausgeschrieben ist die Kategorie “Ensembles mit zwei bis zehn Mitwirkenden”. Der Wettbewerb fin­det statt am 24. November 2012 in der Dortmunder Musikschule, Anmeldeschluss ist der 22. Oktober 2012. Die Preisträger wer­den am 11. Januar 2013 …

Weiterlesen...

Konzerte in Frankreich

Am 21. Mai 2012 wurde in der Tonhalle Düsseldorf eine erfolg­rei­che Kooperation zwi­schen dem JugendJazzOrchester NRW und dem JugendSinfonieOrchester des Hauses prä­sen­tiert. In der Konzertreihe “Big Bang” spiel­ten beide Klangkörper gemein­sam Werke aus Gershwin“s “Porgy & Bess” sowie vier Uraufführungen der Leiter des JJO NRW. Dieses Projekt wird nun in Südfrankreich in der Zeit vom …

Weiterlesen...

Zurück aus Frankreich

Mit Abschluss sei­ner sehr erfolg­rei­chen Konzertreise in die Weingegend um Bordeaux ver­ab­schie­det sich das JugendJazzOrchester NRW in die Sommerpause. Den Tourbericht kann man hier nach­le­sen. Im Herbst steht wie­der­um eine inter­es­san­te Kooperation auf dem Programm. Die Band wird noch­mals mit der Jungen KammerPhilharmonie NRW zusam­men­ar­bei­ten und sich dazu renom­mier­te Gastsolisten ein­la­den.

Weiterlesen...

Open air in Schermbeck

Zusammen mit drei nam­haf­ten loka­len Big Bands wird das JugendJazzOrchester NRW das “2. Big Band-Festival” in Schermbeck bestrei­ten. Das open air-Ereignis wird im Park des Landhotels “Voshövel”, Postweg 23, statt­fin­den. Beginn der Veranstaltung 18:00 Uhr, das JJO NRW wird gegen 21:45 Uhrauftreten. Eintritt 11,- € VVK, 13,- € AK

Weiterlesen...

Hörproben

Das JugendJazzOrchester NRW hat seit sei­nem Bestehen mitt­ler­wei­le 10 Tonträger und eine DVD pro­du­ziert. Alle Titel kann man nun im Bereich “Musik” in kur­zen Ausschnitten anhö­ren und anse­hen.

Weiterlesen...

Nordrhein-Westfalentag Detmold/Lippe 2012

Der NRW-Tag ist ein jähr­lich statt­fin­den­der Landesfesttag in wech­seln­den Städten des Landes Nordrhein Westfalen. Anlass ist die Gründung des Bundeslandes am 23.08.1946. Vom 25. - 28. Mai ver­wan­delt sich die Stadt Detmold in eine ein­zig­ar­ti­ge Kulturmeile und open air-Bühne: aus­ge­rich­tet wird das Europäische Straßentheaterfestival und der NRW-Tag 2012, magi­sche Momente im Land des Hermann und …

Weiterlesen...

Düsseldorfer Jazzrally

Die Düsseldorfer Jazzrally, das größ­te Deutsche Jazzfestival, wird in die­sem Jahr zum 20. Mal aus­ge­rich­tet. Vom 25. bis 27. Mai 2012 fin­den 92 Konzerte auf über 35 Bühnen statt, unter ande­rem Dixieland in der Altstadt, fun­ki­ge Riffs im Konzertzelt am Burgplatz und groo­ven­de Marching Bands am Rheinufer. Das JugendJazzOrchester NRW wird auf der Sparda-Bank-Bühne auf …

Weiterlesen...

Big Bang 4

“Carmen meets Porgy & Bess”, dies ist der Titel eines Kooperationsprojektes mit dem Jugendsinfonieorchester (JSO) der Tonhalle Düsseldorf und dem JugendJazzOrchester NRW, das in der Konzertreihe “Big Bang” auf­ge­führt wird. Den Abend eröff­net zunächst das JSO mit 2 Sätzen aus Bizets “Carmen”, gefolgt von einer jaz­zi­gen Version der bei­den Vorlagen durch das JJO NRW. Im …

Weiterlesen...

Floriade

Die Floriade ist die Welt-Gartenbau-Ausstellung, die alle zehn Jahre in den Niederlanden aus­ge­rich­tet wird. Viele teil­neh­men­de Länder, Unternehmen und Behörden erfreu­en die Besucher in ihren Pavillons oder Gärten und einem viel­fäl­ti­gen Veranstaltungsprogramm. Auch Nordrhein-Westfalen wird seine Gäste emp­fan­gen und unse­re Region mit den Themen Gartenbau, Agrobusiness und Tourismus span­nend und spie­le­risch prä­sen­tie­ren. Zur Floriade wer­den …

Weiterlesen...

Frühjahrsarbeitsphase 2012

Die 110. Arbeitsphase dient der Vorbereitung auf ein Crossoverprojekt mit dem Jugendsinfonieorchester der Tonhalle Düsseldorf, mit dem das JugendJazzOrchester NRW am 21. Mai 2012 ein gemein­sa­mes Konzert in der Düsseldorfer Tonhalle rea­li­sie­ren und im Juli Konzerte in Südfrankreich geben wird. Schwerpunkt ist die Erarbeitung von Themen aus George Gershwin“s Oper “Porgy & Bess”, die sei­ner­zeit …

Weiterlesen...

Preisträgerkonzert “Jugend jazzt” 2012

Die Preisträger des NRW-Landeswettbewerbs “Jugend jazzt” wer­den am 25.02.2012 im Dortmunder Jazzclub “domic­il” vor­ge­stellt. Ausgeschrieben waren die Kategorien “Solo” und “Jazzorchester mit Škoda Jazzpreis”. Der Dortmunder Stadtdirektor Jörg Stüdemann und Ministerialdirigent Peter Landmann von der NRW-Landesregierung wer­den gemein­sam die Preise aus­hän­di­gen. Das JugendJazzOrchester NRW gestal­tet tra­di­ti­ons­ge­mäß den Rahmen. Beginn 19:30 Uhr Eintritt VVK: 5,- €, …

Weiterlesen...

Way Up, Release-Konzert

Das JugendJazzOrchester NRW wird am Freitag, den 27. Januar 2012, seine neue CD “Way Up” in einem “Release-Konzert” im Dortmunder “domic­il” vor­stel­len. Die Band spielt unter ande­rem ihr Tourprogramm, das sie auf sei­ner zurück­lie­gen­den Reise durch die Vereinigten Arabischen Emirate und Kuwait prä­sen­tier­te. Zu erle­ben ist eine top ein­ge­spiel­te Band, die zum letz­ten Mal in …

Weiterlesen...

Wettbewerb Jugend jazzt

Zum 27. Mal wird am kom­men­den Wochenende des NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt” durch­ge­führt. Er fin­det wie immer in der Dortmunder Musikschule statt. 70 Solisten und 12 Big Bands stel­len sich einer Jury aus nam­haf­ten Jazzdozenten (-dozen­tin­nen) und -pro­fes­so­ren. Das Orchester, das von der Jury als beste Formation des Wettbewerbs bestimmt wird, erhält die Empfehlung zur Bundesbegegnung …

Weiterlesen...

Way Up

Mit “Way Up”, sei­nem zehn­ten Album, läu­tet das JugendJazzOrchesters NRW eine neue Ära ein. Seit 2008 wird die Band vom aktu­el­len Team gelei­tet, das die Arbeit der Bandgründer wei­ter­führt und seine eige­nen musi­ka­li­schen Akzente setzt. Gabriel Pérez, Stefan Pfeifer-Galilea, Stephan Schulze und Michael Villmow zei­gen mit ihren Arrangements eine große sti­li­sti­sche Bandbreite auf; diese Aufnahme …

Weiterlesen...

Jahresabschlusskonzert

Kurz vor Weihnachten fin­det im Bogen2 noch ein ganz beson­de­res Konzert statt: Das JugendJazzOrchester NRW gastiert seit lan­gem wie­der ein­mal in Köln und wird unter der Leitung von Gabriel Pérez, Stefan Pfeifer-Galilea, Stephan Schulze und Michael Villmow zusam­men mit dem JazzOrchester der Rheinischen Musikschule in einem weih­nacht­li­chen ‘Bogen2-Big Band-Doppel‘ zu hören sein. Damit been­det das …

Weiterlesen...

Staatspreis des Landes NRW

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ver­lieh den Staatspreis des Landes NRW an die Eheleute Else und Berthold Beitz “in Würdigung ihres jahr­zehn­te­lan­gen Wirkens als Brückenbauer zwi­schen Tradition und Zukunft, für die kul­tu­rel­le Vielfalt und Wirtschaftskraft des Landes NRW sowie in Anerkennung ihrer her­aus­ra­gen­den Verdienste um die Verständigung unter den Völkern”. Die Combo des JJO NRW über­nahm die …

Weiterlesen...

Der Club Heiligenhaus

Willkommen im Club: Das JJO NRW zu Gast im Kultur- und Freizeitzentrum der Stadt Heiligenhaus, Hülsbeckerstraße 16. Konzertbeginn: 20:30 Uhr, VVK 12,- Euro, AK 14,- Euro

Weiterlesen...

25 Jahre NRW-Stiftung

In die­sem Jahr hat die NRW-Stiftung allen Grund zum Feiern: Seit 25 Jahren setzt sie sich für den Naturschutz sowie die Heimat und Kulturpflege in Nordrhein-Westfalen ein. Mittlerweile konn­ten so mehr als 2.300 Projekte erfolg­reich unter­stützt wer­den. Das JJO NRW umrahmt den Geburtstagsempfang im Düsseldorfer Landtag. Gäste unter ande­ren: Hannelore Kraft, NRW-Ministerpräsidentin und Stiftungsratsvorsitzende sowie …

Weiterlesen...

Back from VAE & Kuwait, 108. Arbeitsphase, CD-Aufnahme

Das JJO NRW absol­vier­te mit gro­ßem Erfolg seine “Jazzing The Gulf”-Tournee. Highlights waren ins­be­son­de­re die Kooperationen mit Universitäten und Schulen in Al Ain, Abu Dhabi Dubai und Kuwait-City. Den Reisebericht kann man hier nach­le­sen. Die 108. Arbeitsphase des Orchesters, die­ses Mal wie­der in der Akademie Remscheid durch­ge­führt, dient der Vorbereitung auf seine 10. Tonträgerproduktion. Dazu …

Weiterlesen...

Konzertreise Vereinigte Arabische Emirate, Kuwait

Zum ersten Mal in sei­ner Geschichte wird das JugendJazzOrchester NRW die Vereinigten Arabischen Emirate (UAE) und Kuwait berei­sen. Die Reise vom 01.-12. Oktober 2011 ist seine 33. Auslandstournee. Das Goethe-Institut und die Deutschen Botschaften der Golf-Region haben für diese Tour gemein­sam Konzerte und Workshops orga­ni­siert. Unter der Schirmherrschaft sei­ner Excellenz Scheich Nahyan Bin Mubarak Al …

Weiterlesen...

JJO NRW in Schermbeck

Das erste Konzert des JJO NRW nach der Sommerpause fin­det statt im “Ramirez” in Schermbeck bei Dorsten. Die Band prä­sen­tiert ihr Tourneeprogramm, das sie für die anste­hen­de Tour in die Vereinigten Arabischen Emirate und nach Kuwait vor­be­rei­tet hat. Die Leitung liegt in den Händen von Gabriel Perez und Lokalmatador Stephan Schulze.

Weiterlesen...

Ausschreibung Jugend jazzt

Ausschreibungen und Anmeldungen für den NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt” sind ab sofort als down­load auf der Seite des Landesmusikrats NRW abruf­bar. Ausgeschrieben sind die Kategorien“Solo” und “Jazzorchester” mit “Škoda Jazzpreis”. Der Wettbewerb fin­det statt am 14./15. Januar 2012 in der Dortmunder Musikschule, Anmeldeschluss ist der 15. Dezember 2011. Die Preisträger wer­den am 25. Februar 2012 im …

Weiterlesen...

Sommerfest in Brüssel

Nachdem das JugendJazzOrchester NRW Anfang Juni auf dem Sommerfest der NRW-Landesvertretung in Berlin gastier­te, gab nun die JJO-Combo ein Gastspiel in der Dependance in Brüssel. Auch hier war es bereits das 2. Engagement. Das JJO NRW been­det mit die­sem Auftritt seine Konzertaktivitäten der 1. Jahreshälfte und geht in die Sommerpause.

Weiterlesen...

9. Bundesbegegnung Jugend jazzt

Dortmund ist die Wiege von Jugend jazzt für ganz Deutschland. Jazz-Wettbewerbe wur­den hier zum ersten Mal 1975 aus­ge­tra­gen. Und auch das erste Landesjugendjazzorchester wurde hier gegrün­det. Keimzelle war jeweils die Musikschule, heute mit der Jazzakademie unter ihrem Dach, und die Namen der jazz­be­gei­ster­ten Leiter wie Glen Buschmann und Wolf Escher wer­den ewig damit ver­bun­den blei­ben. …

Weiterlesen...

Deutschlandreise

Eine klei­ne Konzerttour nach Norddeutschland und Berlin steht vom 02.-06. Juni 2011 auf dem Plan des Landesensembles. Sie beginnt im tra­di­tio­nel­len “Farmhouse-Jazzclub” in Harsewinkel mit einem open-air Konzert. Weiter geht“s zu den “Stapelfelder Jazztagen” mit einem Auftritt im “Bebop” in Cloppenburg. Die Kreismusikschule Leer ist Gastgeber für ein wei­te­res Konzert. Zum Abschluss der Tour wird …

Weiterlesen...

Jazz im Hafen

Der Hot-Jazzclub in Münster gehört zu den NRW-Spielstätten, in denen das JJO NRW seit vie­len Jahren regel­mä­ßig zu Gast ist. Der Club im umge­bau­ten Teil des Binnenhafens ist wegen sei­ner hei­me­li­gen Atmosphäre auch und gera­de bei Big Bands beliebt. Für gute Stimmung sorgt stets ein fester Stamm von Fans, kom­men doch viele ehe­ma­li­ge “JJOler” aus …

Weiterlesen...

Arbeitnehmerempfang

Das JugendJazzOrchgester NRW wird den Arbeitnehmerempfang der Landesregierung NRW im Seidenweberhaus in Krefeld umrah­men. Zu Gast: Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Sozialminister Guntram Schneider. Künstlerische Leitung Michael Villmow Beginn 18:00 Uhr

Weiterlesen...