Jugend Jazzt

Jähr­lich wird in Dort­mund der Lan­des­wett­be­werb “Jugend jazzt” aus­ge­schrie­ben. Im zwei­jäh­ri­gen Rhyth­mus wech­seln die Wer­tun­gen für Com­bos und für Big Bands. Der Wett­be­werb für Soli­sten fin­det zeit­gleich mit dem der Jazz­or­che­ster statt. Die besten Ensem­bles rei­sen zur Bun­des­be­geg­nung Jugend jazzt, die in wech­seln­den Städ­ten Deutsch­lands statt­fin­det.

Teil­nah­me­be­rech­tigt bei “Jugend jazzt” sind Jugend­li­che bis 24 Jahre aus Nord­rhein-West­fa­len, sofern sie zum Zeit­punkt der Anmel­dung nicht in einer musi­ka­li­schen Berufs­aus­bil­dung ste­hen. In der Solo­wer­tung sind alle gän­gi­gen, im Jazz gebräuch­li­chen Instru­men­te aus­ge­schrie­ben. In der Com­bo­wer­tung kön­nen sich Ensem­bles mit zwei bis zehn Mit­wir­ken­den anmel­den.

Gespielt wer­den Jazz-Stan­dards, aber auch Eigen­kom­po­si­tio­nen. Es gibt dabei keine sti­li­sti­sche Beschrän­kung. Jeder soll­te die Musik spie­len, die er wirk­lich mag. Unver­zicht­ba­rer Bestand­teil des soli­sti­schen Vor­trags ist die Impro­vi­sa­ti­on.

Der Lan­des­wett­be­werb „Jugend jazzt” steht in der Trä­ger­schaft des Lan­des­mu­sik­rats NRW und wird durch­ge­führt in Koope­ra­ti­on mit der Musik­schu­le Dort­mund und dem Jazz­club “domic­il”. Der Wett­be­werb wird geför­dert vom Mini­ste­ri­um für Fami­lie, Kin­der, Jugend, Kul­tur und Sport des Lan­des NRW.

Infos und Aus­schrei­bung

Jugend jazzt NRW
c/o Musik­schu­le Dort­mund

Fritz-Henß­ler-Haus
Geschwi­ster-Scholl-Stra­ße 33-37
44135 Dort­mund

Tele­fon +49 231 5574479
Fax +49 231 5574483
Email jjonrw@t-online.de
Inter­net Jugend jazzt