Datenschutzerklärung

Name und Kontakt des Verantwortlichen gemäß DSGVO Verein zur Förderung jun­ger Jazzmusiker in NRW e.V.
Geschwister-Scholl-Straße 33-37
Fritz-Henßler-Haus
44135 DortmundTelefon +49 231 5574479
Fax +49 231 5574483
jjonrw@t-online.de
www.jjonrw.de
Ihre Betroffenenrechte

Unter den ange­ge­be­nen Kontaktdaten kön­nen Sie jeder­zeit fol­gen­de Rechte aus­üben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespei­cher­ten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrich­ti­ger per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespei­cher­ten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten auf­grund gesetz­li­cher Pflichten noch nicht löschen dür­fen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung ein­ge­wil­ligt haben oder einen Vertrag mit uns abge­schlos­sen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, kön­nen Sie diese jeder­zeit mit Wirkung für die Zukunft wider­ru­fen. Sie kön­nen sich jeder­zeit mit einer Beschwerde an die für Sie zustän­di­ge Aufsichtsbehörde wen­den. Ihre zustän­di­ge Aufsichtsbehörde rich­tet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mut­maß­li­chen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nicht­öf­fent­li­chen Bereich) mit Anschrift fin­den Sie hier.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die ver­ant­wort­li­che Stelle und Dritte

Wir ver­ar­bei­ten Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nur zu den in die­ser Datenschutzerklärung genann­ten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer per­sön­li­chen Daten an Dritte zu ande­ren als den genann­ten Zwecken fin­det nicht statt. Wir geben Ihre per­sön­li­chen Daten nur an Dritte wei­ter, wenn:

  • Sie Ihre aus­drück­li­che Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erfor­der­lich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer recht­li­chen Verpflichtung erfor­der­lich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berech­tig­ter Interessen erfor­der­lich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein über­wie­gen­des schutz­wür­di­ges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten Wir hal­ten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir spei­chern Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genann­ten Zwecke erfor­der­lich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vor­ge­se­he­nen viel­fäl­ti­gen Speicherfristen vor­se­hen. Nach Fortfall des jewei­li­gen Zweckes bzw. Ablauf die­ser Fristen wer­den die ent­spre­chen­den Daten rou­ti­ne­mä­ßig und ent­spre­chend den gesetz­li­chen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.
Eingebettete YouTube-Videos Auf eini­gen unse­rer Webseiten bet­ten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der ent­spre­chen­den Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besu­chen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube her­ge­stellt. Dabei wird Youtube mit­ge­teilt, wel­che Seiten Sie besu­chen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account ein­ge­loggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen per­sön­lich zuzu­ord­nen. Dies ver­hin­dern Sie, indem Sie sich vor­her aus Ihrem Youtube-Account aus­log­gen. Wird ein Youtube-Video gestar­tet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sam­meln. Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deak­ti­viert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit kei­nen sol­chen Cookies rech­nen müs­sen. Youtube legt aber auch in ande­ren Cookies nicht-per­so­nen­be­zo­ge­ne Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies ver­hin­dern, so müs­sen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockie­ren. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ fin­den Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters.
Änderung unse­rer Datenschutzbestimmungen Wir behal­ten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzu­pas­sen, damit sie stets den aktu­el­len recht­li­chen Anforderungen ent­spricht oder um Änderungen unse­rer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzu­set­zen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneu­ten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.
Quelle Die Datenschutzerklärung wurde erstellt mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG