DVD „Oriental trifft Jazz“, JJO NRW und Transorient Orchestra in Dortmund

Im Herbst 2017 koope­rier­ten die bei­den WDR-Jazzpreisträger JugendJazzOrchester NRW und Transorient Orchestra. Mit die­ser Zusammenarbeit fand eine Begegnung zwi­schen west­li­chem Bigband-Jazz und nah­öst­lich-ori­en­ta­li­scher Musik statt. Nachwuchsjazzer tra­fen auf Musiker und Musikerinnen ver­schie­de­ner kul­tu­rel­ler Herkunft aus dem Großraum Ruhrgebiet. Das Projekt wurde durch den Landesmusikrat NRW geför­dert. Die Premiere am 10. November 2017 im Dortmunder Jazzclub …

Weiterlesen...

In Memoriam Glen Buschmann

Mit einem Konzertabend am 16. März 2018 erin­nert die Familie Buschmann in Kooperation mit dem “domic­il” und dem “Verein zur Förderung jun­ger Jazzmusiker in NRW e.V.” an das künst­le­ri­sche Schaffen Glen Buschmanns, der am 17. März 2018 sei­nen 90. Geburtstag gefei­ert hätte. Rainer Glen Buschmann, lang­jäh­ri­ger Leiter der Dortmunder Musikschule, war im Jahr 1969 Mitbegründer …

Weiterlesen...

Bewerbung für Trompete, Posaune, Bass, Klavier

Für inter­es­sier­te wie qua­li­fi­zier­te jugend­li­che Jazzmusiker und Jazzmusikerinnen besteht - auch außer­halb des Landeswettbewerbs “Jugend jazzt” - stets die Möglichkeit, sich form­los für die Aufnahme in das JugendJazzOrchester NRW zu bewer­ben. Das Schreiben, das auch per Email zuge­stellt wer­den kann, soll neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Darstellung der musi­ka­li­schen Vita ent­hal­ten. Bewerber und Bewerberinnen …

Weiterlesen...

Jugend jazzt

Am ver­gan­ge­nen Wochenende fand zum 33. Mal der NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt” statt. Ausgeschrieben waren die Kategorien „Solo“ und „Jazzorchester“. Wie immer wurde die Veranstaltung in der Dortmunder Musikschule abge­hal­ten, die dazu alle Räumlichkeiten zur Verfügung stellte.48 Solowertungen wur­den an 2 Tagen in 15-minü­ti­gem Wechsel abge­hal­ten, für die 9 Big Bands stan­den 25 Minuten Wertungszeit zur …

Weiterlesen...

JJO NRW zurück aus Zypern

Das JugendJazzOrchester NRW absol­vier­te mit einem Kurztrip vom 17.-20. Dezember 2017 nach Zypern seine 40. Auslandsreise; ein­ge­la­den hatte die Deutsche Botschaft in Nikosia. Check in am Flughafen Düsseldorf um 06:00 Uhr, die Außentemperaturen lie­gen um den Gefrierpunkt. In München muss das Flugzeug vor der Weiterreise nach Zypern ent­eist wer­den. Nach rd. 3 Stunden Flugzeit lan­det …

Weiterlesen...

40. Auslandsreise des JugendJazzOrchesters (JJO) NRW führt nach Zypern

2016 absol­vier­te das JJO NRW im Anschluss an seine Teilnahme am Internationalen Big Band Wettbewerb in Hoofddorp einen wei­te­ren Auftritt in den Niederlanden. Auf Einladung der Deutschen Botschaft in den Haag spiel­te das Orchester für Gäste der Vertretung in einer Kirche und wurde anschlie­ßend von Botschafter SE Josef Kremp in sei­ner Residenz emp­fan­gen. Herr Kremp, …

Weiterlesen...

Jugend jazzt” Last Call

Aufruf für den NRW-Landeswettbewerb „Jugend jazzt“ in der Kategorie Jazzorchester/Solo. Es sind noch eini­ge Plätze frei. Bewerbungen müs­sen bis zum 15. Dezember 2017 bei der Musikschule Dortmund, Steinstraße 35, 44137 Dortmund per Post, Fax oder e-Mail ein­ge­gan­gen sein. Ausschreibung und Anmeldeformulare sind auf der Website des Landesmusikrates NRW als Download erhält­lich.

Weiterlesen...

Jahresabschlusskonzert

Es gehört schon fast zur Tradition, dass das JJO NRW sein Jahresabschlusskonzert in Köln bestrei­tet. Dazu gesellt sich in der Regel eine renom­mier­te Big Band aus der Domstadt, die mit die­sem Event eben­falls ihre Konzertsaison been­det. Mit dabei ist die­ses Mal die „Big Band Convention“ unter dem Dirigat von Stefan Pfeifer-Galilea. Entstanden ist diese Formation …

Weiterlesen...

Orient trifft Jazz”
Eine Kooperation der WDR-Jazzpreisträger JugendJazzOrchester NRW & Transorient Orchestra

Auf sei­ner anste­hen­den 127. Arbeitsphase wird sich das JugendJazzOrchesters NRW (JJO NRW) in der Landesmusikakademie Heek der Vorbereitung auf ein Kooperationsprojekt mit dem Transorient Orchestra wid­men. Dazu hat der Landesmusikrat NRW Kompositionsaufträge ver­ge­ben. In Heek und in anschlie­ßen­den Konzerten wer­den zwei Klangkörper zusam­men­fin­den, die beide für ihr lang­jäh­ri­ges und weg­wei­sen­des Schaffen mit dem WDR-Jazzpreis bedacht …

Weiterlesen...

Big Band Meeting in Soest und Dortmund

Für das JJO NRW steht das kom­men­de Wochenende ganz im Zeichen von Kooperationen mit ande­ren Jazzorchestern. Am Freitag, den 13. Oktober wird das Auswahlensemble im Rahmen des Festivals „Take 5 - Jazz am Hellweg“ in Soest spie­len. „Im Kulturhaus Alter Schlachthof“ wird ein gemein­sa­mes Konzert mit dem „Burning Big Band Projekt“, dem Jazzorchester der Soester …

Weiterlesen...

Mal laut, mal leise, innovativ, der Tradition verpflichtet

Das JugendJazzOrchester NRW ist wie­der in Köln zu Gast. Die Band spielt im “Alten Pfandhaus” auf. Schon mehr­fach gastier­te das Orchester im Gebäude der ehe­ma­li­gen Pfandkreditanstalt der Stadt Köln, das in den letz­ten Jahren in pri­va­ter Initiative zu einem stil­vol­len Ensemble aus Kunstgalerie, Bar und Konzertsaal umge­baut wor­den ist und vor allem Jazzfreunde aus nah …

Weiterlesen...

Jazzfestival “Hömma”

Das Jazzfestival  “Hömma” prä­sen­tiert  im Theater Oberhausen am 17. September einen Auftritt von Silvia Droste und dem JugendJazzOrchester NRW. Organisiert wird “Hömma” (hoch­deutsch: Hör mal) von Peter Baumgärtner und Uwe Muth, die seit zwan­zig Jahren auch die Hildener Jazztage und “Voices – Das Festival der Stimmen” in Ratingen ver­ant­wor­ten. Kooperationspartner ist die Stadt Oberhausen. Das …

Weiterlesen...

Jugend jazzt 2018

Der näch­ste NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt” fin­det statt am 27. / 28. Januar 2018 in der Musikschule Dortmund und ist aus­ge­schrie­ben in den Kategorien “Jazzorchester” und “Solo”. Zugelassen sind Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Erstwohnsitz in Nordrhein-Westfalen, die nach dem 28.01.1993 gebo­ren sind. Auf Antrag kön­nen älte­re Aushilfen zuge­las­sen wer­den. Jugendliche, die in einer musi­ka­li­schen Ausbildung (Vollstudium) …

Weiterlesen...

Neue Mitglieder aufgenommen

Das JJO NRW hat seine dies­jäh­ri­ge “Audition” in der Musikschule Dortmund abge­hal­ten. Nachfolgende Bewerber konn­ten sich für die Aufnahme in das Orchester qua­li­fi­zie­ren: Julius van Rhee (1. Altsaxophon) Carlo Cordes (1. Tenorsaxophon) Anna-Lena Stiewe (Baritonsaxophon) Florian Raepke (1. Trompete) Nico Wellers (3. Trompete, ab Frühjahrsarbeitsphase 2018) Florian Hertel (1. Posaune) Paul Lüpfert (3. Posaune) Jan …

Weiterlesen...

Bewerbung für Saxophon, Trompete, Posaune, Bass

Für inter­es­sier­te wie qua­li­fi­zier­te jugend­li­che Jazzmusiker und Jazzmusikerinnen besteht - auch außer­halb des Landeswettbewerbs “Jugend jazzt” - stets die Möglichkeit, sich form­los für die Aufnahme in das JugendJazzOrchester NRW zu bewer­ben. Das Schreiben, das auch per Email zuge­stellt wer­den kann, soll neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Darstellung der musi­ka­li­schen Vita ent­hal­ten. Bewerber und Bewerberinnen …

Weiterlesen...

Konzert im Bahnhof

Der in ein Kulturzentrum umge­bau­te alte Jülicher Bahnhof wird am kom­men­den Wochenende ein Konzert mit dem JJO NRW ver­an­stal­ten. Schon mehr­mals gastier­te das Orchester hier mit gro­ßem Erfolg. Kooperationspartner ist der Jazzclub Jülich. Gabriel Perez und Stefan Pfeifer-Galilea wer­den das Dirigat über­neh­men. Karten im Vorverkauf gibt es im Musikstudio Comouth, Große Rurtraße 72a in Jülich. …

Weiterlesen...

Verdienstorden des Landes NRW

Die Combo des JugendJazzOrchester NRW umrahm­te die Verleihung der Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen durch Ministerpräsidentin Hannelore Kraft. Die Zeremonie fand im Präsidentenschlösschen der Bezirksregierung Düsseldorf statt. 11 Bürgerinnen und Bürger wur­den aus­ge­zeich­net, dar­un­ter Ilse Brusis, von 1995 bis 1998 NRW-Ministerin für Stadtentwicklung, Kultur und Sport, und Henning Walter Krautmacher, “Frontmann” der Kölner Band “Höhner”. Die …

Weiterlesen...

JugendJazzOrchester NRW in Holland

Traditionell pflegt das JugendJazzOrchester NRW (JJO NRW) einen inten­si­ven Austausch mit der nie­der­län­di­schen Jazzszene. So prä­sen­tier­te das Orchester in der Vergangenheit Ergebnisse vor­an­ge­gan­ge­ner Arbeitsphasen im Jazzclub Enschede, nahm u.a. an inter­na­tio­na­len Big Band-Wettbewerben in Enschede und Hoofddorp teil, kon­zer­tier­te in der Evangelischen Kirche und in der Residenz des Deutschen Botschafters in Den Haag, Mitglieder der …

Weiterlesen...

Junges Blasorchester Marl (jBM) e.V. engagierte das JJO NRW

Gemeinsames Konzert mit den “jBM Green Horns” und der “jBM Big Band” Unter dem Titel “Scharoun goes Jazz” ver­an­stal­te­te der Verein “Junges Blasorchester Marl (jBM) e.V.” zusam­men mit der Musikschule Marl einen Bigband-Abend in der Aula der Scharounschule in Marl. “Das war Big-Band-Jazz vom Feinsten” titel­te die “Marler Zeitung”. Günter Braunstein, Leiter der Musikschule, begrüß­te …

Weiterlesen...

Bewerbung für Bassposaune

Für inter­es­sier­te wie qua­li­fi­zier­te jugend­li­che Jazzmusiker und Jazzmusikerinnen besteht - auch außer­halb des Landeswettbewerbs “Jugend jazzt” - stets die Möglichkeit, sich form­los für die Aufnahme in das JugendJazzOrchester NRW zu bewer­ben. Das Schreiben, das auch per Email zuge­stellt wer­den kann, soll neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Darstellung der musi­ka­li­schen Vita ent­hal­ten. Bewerber und Bewerberinnen …

Weiterlesen...

In Memoriam Wolf Escher

Das JugendJazzOrchester NRW erin­ner­te mit einem Konzert an sei­nen ehe­ma­li­gen Leiter. Am 3. Februar 2017 wäre Wolf Escher, einer der ehe­ma­li­gen künst­le­ri­schen Leiter des JJO NRW, 73 Jahre alt gewor­den. Aus die­sem Anlass ver­an­stal­te­te der Dortmunder Jazzclub “domic­il” in Kooperation mit dem “Verein zur Förderung jun­ger Jazzmusiker in NRW e.V.” ein Erinnerungskonzert, an dem Bands …

Weiterlesen...

JJO NRW spielt “Ritter Rost und der Schrottkönig“auf dem Internationalen Jazzfestival Münster

Das Internationale Jazzfestival Münster ist die größ­te wie­der­keh­ren­de Musikveranstaltung der Stadt und gehört in Deutschland zu den her­aus­ra­gen­den Festivals der Jazzlandschaft. Es fin­det alle zwei Jahre statt und wird ver­an­stal­tet vom Kulturamt der Stadt Münster. Zur Tradition die­ses Festivals gehö­ren auch Familienkonzerte, die Jazz und Jazzverwandtes für Kinder ab 5 Jahren anbie­ten. Das JugendJazzOrchester NRW …

Weiterlesen...

JJO NRW Combo in der NRW-Vertretung

“NRW ist KULT!, ein Abend mit Kabarett, Kölsch und Kurrywurst, Politik und Musik, Geschichten und Erwartungen” - so lau­te­te der Titel, den die NRW-Vertretung Berlin für ihre Abschlussveranstaltung zum Jubiläum “70 Jahre NRW” am 8. Dezember wähl­te. WDR-Moderator Gisbert Baltes führ­te durch das Programm. Zu den Interviewpartnern zähl­ten u.a. die poli­ti­schen Urgesteine Franz-Josef Antwerpes, Ex-Regierungspräsident …

Weiterlesen...

Preisträgerkonzert Jugend jazzt für Combos

Zum 32. Mal fand der NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt” statt, die­ses Mal aus­ge­schrie­ben für Combos. Am Freitag, 2. Dezember 2016, stell­ten sich 6 Preisträgerbands im Dortmunder Jazzclub “domic­il” vor, vom Duo bis zur Medium Band mit bis zu 10 Mitspielern. Das JugendJazzOrchester NRW umrahm­te tra­di­ti­ons­ge­mäß die Preisverleihung, die durch NRW-Kulturministerin Christina Kampmann und dem Dortmunder Bürgermeister …

Weiterlesen...

JJO NRW umrahmt Festveranstaltung “30 Jahre Staatspreis und 30 Jahre Verdienstorden des Landes NRW”

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat zum ersten Mal alle Trägerinnen und Träger des Landesverdienstordens und des Staatspreises NRW zu einem fei­er­li­chen Empfang in die “Rheinterrassen Düsseldorf” ein­ge­la­den. Sie zeich­ne­te bei die­ser Gelegenheit auch 17 Bürgerinnen und Bürger mit dem dies­jäh­ri­gen Verdienstorden aus. Für ihren her­aus­ra­gen­den Einsatz für Toleranz und Offenheit wur­den u.a. die die TV-Journalistin Dunja …

Weiterlesen...

15 Jahre JJO NRW in Fröndenberg a. d. Ruhr Jubiläumskonzert in der „Toskana des Ruhrgebiets“

Seit 15 Jahren gastiert das JJO NRW regel­mä­ßig in Fröndenberg. Zunächst fan­den Konzerte in der Aula der Gesamtschule statt, spä­ter wur­den die Konzerte in die sog. Kulturschmiede ver­legt, einem 2006/2007 errich­te­ten Veranstaltungsraum in unmit­tel­ba­rer Nachbarschaft zum Kettenschmiedemuseum. Die Geschichte die­ses reiz­vol­len Kulturforums begann mit der Umwandlung des Geländes der ehe­ma­li­gen Papierfabrik Himmelmann in den Landschaftspark …

Weiterlesen...

Jugend jazzt” Last Call

Aufruf für den NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt” in der Kategorie Jazzorchester/Solo. Es sind noch eini­ge Plätze frei. Bewerbungen müs­sen bis zum 19. Dezember 2016 bei der Musikschule Dortmund, Steinstraße 35, 44137 Dortmund per Post, Fax oder e-Mail ein­ge­gan­gen sein. Ausschreibung und Anmeldeformulare sind als Download hier erhält­lich.

Weiterlesen...

Monday Night Session Special: DEW21 Förderpreisträger Jugend jazzt

Jeden Montag im domic­il: Jazzclub pur mit Musikerinnen und Musikern aus Dortmund, dem Ruhrgebiet und NRW. Mit Opener-Band und anschlie­ßen­der Session-Möglichkeit bis in die Nacht. In Kooperation mit der Masterclass der Glen-Buschmann-Jazzakademie Dortmund. Und die­ses Mal mit einem Special: Vor der Session im Club prä­sen­tie­ren sich live im gro­ßen Saal die Gewinner des DEW21 Förderpreises …

Weiterlesen...

Das JugendJazzOrchester NRW spielte zum 60. Geburtstag des “Fritz-Henßler-Hauses”

Lange - genau 13 Jahre - vor Gründung des Dortmunder Jazzclubs “domic­il” war das “Fritz-Henßler-Haus” (FHH) in der Ruhrmetropole, damals noch unter dem Namen “Haus der Jugend”, der zen­tra­le Probe- und Veranstaltungsort des unter der Nazidiktatur ver­bo­te­nen Jazz. Hier for­mier­ten sich die ersten Bands, oft unter der Regie des legen­dä­ren Dortmunder Musikschulleiters Rainer Glen Buschmann. …

Weiterlesen...

Combo des JJO NRW umrahmt Geburtstagsempfang zu “30 Jahre NRW-Stiftung” und Eröffnung der Ausstellung “heimat.nrw”

Eine Combo des JugendJazzOrchesters NRW umrahm­te den Geburtstagsempfang aus Anlass “30 Jahre NRW-Stiftung” und Eröffnung der Ausstellung “heimat.nrw” im Düsseldorfer NRW-Forum. 70 Jahre NRW und 30 Jahre NRW-Stiftung moti­vier­ten Fotokünstler Horst Wackerbarth zu einem Bildband, mit dem er 100 Jahre Heimat doku­men­tiert. Er stellt Menschen und Orte unse­res Bundeslandes vor, aber auch die Besonderheiten und …

Weiterlesen...

JJO NRW inszeniert Flashmob zur Eröffnung des “Science Day” der Medizinischen Fakultät der Uni Münster

LWL-Museum Münster Forschung braucht Nachwuchs. Den zu bekom­men ist in Deutschland Accusam et justo nicht immer ein­fach. Dass Forschung eine fas­zi­nie­ren­de Aufgabe mit vie­len Chancen ist, ver­deut­licht die Medizinische Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit ihrem jähr­lich statt­fin­den­den “Science Day”. Der Aktionstag soll ange­hen­de Mediziner zu einer Karriere in der Wissenschaft moti­vie­ren und ist zugleich …

Weiterlesen...

JJO NRW eröffnet die Konzertsaison der Philharmonie Essen und das Beethovenfest in Bonn

Unter dem Motto “Bühne frei für Beethoven” & “Public Viewing” ver­an­stal­te­te die Internationale Beethovenfeste Bonn gGmbH ein zwei­tä­gi­ges bun­tes Open-Air-Fest zur Eröffnung des Beethovenfestes Bonn. Eintausend Nachwuchsmusiker ver­wan­del­ten am Samstag die Innenstadt ver­teilt auf sechs Bühnen in einen gro­ßen Klangraum. Neben dem Marcus-Schinkel-Trio prä­sen­tier­te sich das JugendJazzOrchester NRW unter der Leitung von Stephan Pfeifer-Galilea am …

Weiterlesen...

Jazz en el Sur” 39. Tournee des JugendJazzOrchesters NRW nach Argentinien und Paraguay

Das JugendJazzOrchester NRW (JJO NRW) wird als Botschafter sei­nes Bundeslandes, das in die­sem Jahr sei­nen 70. Geburtstag fei­ert, vom 04. bis zum 19. August 2016 eine Konzertreise durch Argentinien und Paraguay absol­vie­ren. Das Projekt trägt den Namen “Jazz en el Sur” (“Jazz im Süden”). Unter Federführung eines sei­ner künst­le­ri­schen Leiter, des Argentiniers Gabriel Pérez, wird …

Weiterlesen...

Bewerbung für Gesang und Schlagzeug

Für inter­es­sier­te wie qua­li­fi­zier­te jugend­li­che Jazzmusiker und Jazzmusikerinnen besteht - auch außer­halb des Landeswettbewerbs “Jugend jazzt” - stets die Möglichkeit, sich form­los für die Aufnahme in das JugendJazzOrchester NRW zu bewer­ben. Das Schreiben, das auch per Email zuge­stellt wer­den kann, soll neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Darstellung der musi­ka­li­schen Vita ent­hal­ten. Bewerber und Bewerberinnen …

Weiterlesen...

70 Jahre NRW, NRW-Tag in Düsseldorf

Nordrhein-Westfalen fei­ert sein 70-jäh­ri­ges Jubiläum in der Landeshauptstadt – und das aus gutem Grund: Düsseldorf ist zugleich seit 70 Jahren die Hauptstadt NRWs. Gewürdigt wird das runde Doppel-Jubiläum mit einem drei­tä­gi­gen Bürgerfest zum NRW-Tag 2016. Gefeiert wird auf 16 Bühnen. Das JJO NRW, seit 41 Jahren Kulturbotschafter die­ses Bundeslandes, fei­ert mit. Es prä­sen­tiert sich mit …

Weiterlesen...

Toccata 2016” mit Jeff Cascaro

Neheimer Bürger grün­de­ten im Jahre 2000 den Dombauverein mit dem Ziel dazu bei­zu­tra­gen, den sog. “Sauerländer Dom” in Arnsberg-Neheim instand­zu­hal­ten. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, für die Erhaltung die­ses Bauwerks zu wer­ben und Mittel hier­für zu beschaf­fen, um die Stadt bei der Durchführung der erfor­der­li­chen Maßnahmen zu unter­stüt­zen. Hierzu dient auch die …

Weiterlesen...

JJO NRW zurück aus Südamerika

Das JugendJazzOrchester NRW ist von sei­ner 39. Auslandsreise zurück­ge­kehrt. Sie führ­te vom 4.-19. August 2016 unter dem Projektnamen “Jazz en el Sur” (“Jazz im Süden”) nach Argentinien und Paraguay. Nach etwa ein­jäh­ri­ger Vorbereitungszeit konn­te die Tour mit Partnern in Buenos Aires, Mendoza, Cordoba und Asunción, der Hauptstadt Paraguays, rea­li­siert wer­den. Zuvor wur­den Möglichkeiten eru­iert, wei­te­re …

Weiterlesen...

Jugend jazzt für Combos

Am 12. November 2016 fin­det in der Dortmunder Musikschule, Steinstraße 35, der 32. Landeswettbewerb “Jugend jazzt” statt, die­ses Mal aus­ge­schrie­ben für Combos. Zugelassen sind Instrumental-, Vokal- und gemisch­te Ensembles mit zwei bis zehn Mitwirkenden. Gespielt wer­den zwei Stücke, die auch Eigenkompositionen sein kön­nen. Hierbei gibt es keine sti­li­sti­schen Beschränkungen. Unverzichtbarer Bestandteil des Vortrags ist die …

Weiterlesen...

Combo des JugendJazzOrchesters NRW umrahmte Verleihung des Bundesverdienstordens

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland an 7 Frauen und 9 Männer aus Nordrhein-Westfalen über­reicht. In einer Feierstunde im Ständehaus Düsseldorf, dem ehe­ma­li­gen Tagungsort des nord­rhein-west­fä­li­schen Landtags, lobte die Ministerpräsidentin die her­aus­ra­gen­den Verdienste die­ser Bürgerinnen und Bürger für die Gemeinschaft und hob den beson­de­ren Wert des ehren­amt­li­chen Engagements her­vor. Die Staatskanzlei ver­pflich­te­te …

Weiterlesen...

JJO NRW gastierte in den Niederlanden, Teilnahme am “International Big Band Competition” (IBBC)

Bereits zum 2. Mal nahm das JugendJazzOrchester NRW am “International Big Band Competition” (IBBC) in Hoofddorp bei Amsterdam teil. Dieser Wettbewerb ist Teil des “MeerJazz-Festivals”, eines der bedeu­tend­sten Jazzfestivals der Niederlande. Eingebettet in eine klei­ne “Wochenendtournee” gastier­te das JugendJazzOrchester NRW neben Hoofddorp in zwei wei­te­ren nie­der­län­di­schen Städten. Die Band prob­te zunächst im “Akoesticum Performing Arts …

Weiterlesen...

Two in a mind JJO NRW meets Bi-Bop Big Band

Kooperationen mit ande­ren Klangkörpern haben im JugendJazzOrchester NRW Tradition. Im Jubiläumsjahr 2015 stan­den gemein­sa­me Konzerte sowohl mit Landesjugendjazzorchestern ande­rer Bundesländer als auch sol­che mit Big Bands diver­ser Schulen in NRW auf dem Programm. Die Zusammenarbeit mit der Big Band der Kunst- und Musikschule Bielefeld am kom­men­den Wochenende stellt eine ganz beson­de­re dar: Stephan Schulze lei­tet …

Weiterlesen...

Two in a mind JJO NRW meets Bi-Bop Big Band, ausverkauft

Rotweißes Signalband mar­kier­te ein eigens für die Dienstlimousine von Kulturministerin Christina Kampmann abge­sperr­tes Areal vor der Aula der Bielefelder Musik- und Kunstschule. Wie immer wurde ihr Besuch mit dem Protokoll ihres Büros bis ins Detail abge­spro­chen, und dann kam sie ein­fach zu Fuß, als Bielefelder Bürgerin inmit­ten einer Gruppe von Konzertbesuchern. Und diese erleb­ten im …

Weiterlesen...

Monday Night Session Special: DEW21 Förderpreisträger Jugend jazzt

Jeden Montag im domic­il: Jazzclub pur mit Musikerinnen und Musikern aus Dortmund, dem Ruhrgebiet und NRW. Mit Opener-Band und anschlie­ßen­der Session-Möglichkeit bis in die Nacht. In Kooperation mit der Masterclass der Glen-Buschmann-Jazzakademie Dortmund. Und die­ses Mal mit einem Special: Vor der Session im Club prä­sen­tie­ren sich live im gro­ßen Saal die Gewinner des DEW21 Förderpreises …

Weiterlesen...

123. Arbeitsphase

Das JugendJazzOrchester NRW trifft sich zu sei­ner 123. Arbeitsphase. Sie fin­det statt in der umge­bau­ten Akademie Bad Fredeburg, die nun den Namen “Musikbildungszentrum Südwestfalen” trägt. Die Big Band berei­tet in der Probenwoche diver­se Projekte vor: So wer­den u.a. Auftragskompositionen ein­stu­diert, die der Landesmusikrat NRW an Ehemalige des Orchesters ver­ge­ben hat. Neue Mitglieder wer­den ein­ge­ar­bei­tet, die …

Weiterlesen...

Gründungsmitglied Wolf Escher gestorben

Völlig uner­war­tet ver­starb Ende Februar Wolf Escher, einer der vier Gründungsmitglieder des JugendJazzOrchesters NRW. Zusammen mit Rainer Glen Buschmann, Meinhard Puhl und Wolfgang Breuer hob er das Landesensemble 1975 aus der Taufe; bis 2007 gehör­te er sei­nem künst­le­ri­schen Leitungsteam an. Bis zu die­sem Zeitpunkt orga­ni­sier­te er auch den NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt”. Wolf Escher berei­cher­te das …

Weiterlesen...

Bewerbung 2016

Für inter­es­sier­te wie qua­li­fi­zier­te jugend­li­che Jazzmusiker und Jazzmusikerinnen besteht - auch außer­halb des Landeswettbewerbs “Jugend jazzt” - stets die Möglichkeit, sich form­los für die Aufnahme in das JugendJazzOrchester NRW zu bewer­ben. Das Schreiben, das auch per Email zuge­stellt wer­den kann, soll neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Darstellung der musi­ka­li­schen Vita ent­hal­ten. Bewerber und Bewerberinnen …

Weiterlesen...

Jugend jazzt Preisträgerkonzert

Vor aus­ver­kauf­tem Haus erhiel­ten die Preisträger des 31. NRW-Landeswettbewerbs “Jugend jazzt” in den Kategorien “Jazzorchester” und “Solo” ihre Urkunden aus den Händen von Kulturministerin Christina Kampmann und Dortmunds Bürgermeisterin Birgit Jörder. Der Jazz sei eine offe­ne Sprache und gera­de jetzt auch genau die rich­ti­ge, die die Gesellschaft benö­ti­ge. Die Musik baue Brücken zwi­schen den Kulturen, …

Weiterlesen...

JJO-Combo zu Gast bei der NRW-Landesvertretung in Brüssel

Bei sei­ner aus­wär­ti­gen Sitzung hat das nord­rhein-west­fä­li­sche Kabinett im Berlaymont, dem Sitz der EU-Kommission in Brüssel, getagt. Am Abend lud die NRW-Vertretung bei der Europäischen Union zu einem Dinner der NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft in die “Panorama Hall” des “Square - Brussels Meeting Centre”. Zum wie­der­hol­ten Male umrahm­te eine Combo des JJO NRW einen Besuch der …

Weiterlesen...

Saisoneröffnung

Am ver­gan­ge­nen Wochenende absol­vier­te das JJO NRW seine 122. Arbeitsphase, sie fand im Musikbildungszentrum Südwestfalen in Bad Fredeburg statt. In der mit viel Aufwand umge­bau­ten Akademie berei­te­te sich das Orchester auf die anste­hen­de Konzertsaison 2016 vor. Diese star­tet am Freitag, den 12. Februar 2016, im tra­di­ti­ons­rei­chen Mülheimer Jazzclub. Das Konzert beginnt um 20:30 Uhr Club-Eintrittspreise: …

Weiterlesen...

Roger Willemsen verstorben

Roger Willemsen, Moderator, Kommentator, Autor und Erzähler, ver­starb am ver­gan­ge­nen Sonntag an den Folgen einer Krebserkrankung. Diese war im August ver­gan­ge­nen Jahres - weni­ge Tage nach sei­nem 60. Geburtstag - fest­ge­stellt wor­den. Willemsen mode­rier­te das 40-jäh­ri­ge Jubiläum des JugendJazzOrchesters NRW im Frühjahr 2015 in der Philharmonie Essen und im Konzerthaus Dortmund. Bereits im Jahr 2000 …

Weiterlesen...

Mitglieder des JJO NRW in das BujazzO aufgenommen

Vom 3. bis 6. Januar fan­den in Bonn Probespiele des Bundesjazzorchesters statt. 166 junge Musikerinnen und Musiker aus ganz Deutschland waren zum Vorspiel ein­ge­la­den. Sämtliche Bigband-Positionen - Trompeten, Posaunen, Saxophone und Rhythmusgruppe – sowie das BuJazzO-Gesangsensemble wur­den neu besetzt. Insgesamt haben 37 Bewerber das Probespiel bestan­den. Aus dem JugendJazzOrchester NRW stam­men: Charlotte Illinger, Gesang Carla …

Weiterlesen...

Michael Villmow’s Abschiedskonzert - Das Video

Am 12. Juni 2015 ver­ab­schie­de­te sich Michael Villmow als einer der vier künst­le­ri­schen Leiter des JJO NRW mit einem beein­drucken­den Konzert im Alten Kölner Pfandhaus. Viele Ehemalige des Orchesters lie­ßen sich die Gelegenheit nicht ent­ge­hen, sich hin­ters Pult zu set­zen und die aktu­el­le Besetzung zu ver­stär­ken. 23 Jahre lang hat Michael Villmow mit sei­nen eigens …

Weiterlesen...

Jugend jazzt” Last Cal

Es sind noch eini­ge Plätze frei. Bewerbungen müs­sen bis zum 10. Dezember 2015 bei der Musikschule Dortmund, Steinstraße 35, 44137 Dortmund per Post, Fax oder e-Mail ein­ge­gan­gen sein. Ausschreibung und Anmeldeformulare sind auf der Website des Landesmusikrates NRW als Download erhält­lich.

Weiterlesen...

JJO NRW-Combo umrahmt Verleihung der Rettungsmedaille des Landes NRW

Die Stellvertretende Ministerpräsidentin Sylvia Löhrmann hat in Vertretung für Ministerpräsidentin Hannelore Kraft 31 Retterinnen und Retter mit der Rettungsmedaille des Landes Nordrhein-Westfalen aus­ge­zeich­net. In einer Feierstunde in der Turbinenhalle in Düsseldorf dank­te sie den Retterinnen und Rettern für ihren selbst­lo­sen Einsatz. Die Rettungsmedaille des Landes Nordrhein-Westfalen wird seit 1951 für Taten ver­lie­hen, bei denen Bürgerinnen …

Weiterlesen...

Werkstattkonzert mit Schulbands

Als Teil der Jubiläumsaktivitäten zu sei­nem 40-jäh­ri­gen Bestehen absol­vier­te das JJO NRW ein wei­te­res Werkstattkonzert an einer NRW-Schule. Am 9. November gastier­te das Orchester am Gymnasium am Wall in Bielefeld. Projektleiter Stephan Schulze hatte auch hier ein abwechs­lungs­rei­ches Workshop-Programm zusam­men gestellt, an dem beide Big Bands des Gymnasiums teil­nah­men. Zu Beginn gab es in der …

Weiterlesen...

Stefan Pfeifer-Galilea erhält den WDR Jazzpreis

Die Preisträger des WDR Jazzpreises 2016 auf ste­hen fest: In der Kategorie “Komposition” wird Stefan Pfeifer-Galilea aus­ge­zeich­net. Der Kölner Saxophonist, Klarinettist und Orchesterleiter ist damit neben Gabriel Perez (2008, Kategorie Komposition) und Stephan Schulze (2009, Kategorie Jazznachwuchs mit der Bielefelder Big Band “Bi-Bop”) der 3. künst­le­ri­sche Leiter des JugendJazzOrchesters NRW, der einen WDR-Jazzpreis erhält. “Profunde …

Weiterlesen...

Big Band-Meeting in Hessen

Gleich drei Big Bands wer­den anläss­lich eines gro­ßen Jubiläumskonzertes in der Aula des Domgymnasiums in Fulda auf­tre­ten. Für die­ses außer­ge­wöhn­li­che Konzertereignis gibt es auch drei beson­de­re Anlässe: Das JugendJazzOrchester Hessen (“Kicks & Sticks”) fei­ert drei­ßig­jäh­ri­ges Bestehen, das JugendJazzOrchester Nordrhein-Westfalen (JJO NRW) wurde vor 40 Jahren gegrün­det und der hes­si­sche Landeswettbewerb “Jugend jazzt wurde vor 25 …

Weiterlesen...

Big Band-Meeting im Saarland

Am kom­men­den Wochenende gastiert das JJO NRW im Saarland und setzt damit seine Kooperationskonzerte mit Jugendjazzorchestern ande­rer Bundesländer fort. Zusammen mit dem JugendJazzOrchester Saar, das unter der Leitung von Martin Sebastian Schmitt auf­tritt, wird das JJO NRW in einem Doppelkonzert im Saalbau St. Wendel zu hören sein. Die Funktion des Veranstalters über­nahm spon­tan der Jazzförderkreis …

Weiterlesen...

Werkstattkonzert mit Schulbands

Im Rahmen sei­ner Jubiläumsaktivitäten bie­tet das JJO NRW Kooperationen mit Musiklehrern und Ensembleleitern ver­schie­de­ner NRW-Schulen an. Workshops und gemein­sa­me Konzerte mit Schulbands sind u.a. in Mülheim und Bielefeld vor­ge­se­hen. Zunächst steht ein Besuch am Gymnasium Luisenschule in Mülheim an der Ruhr auf dem Programm. Hier wird das Orchester die Juniorband und die Big Band der …

Weiterlesen...

Next Level Jazz, JJO NRW mit Paul Heller

Im aus­ver­kauf­ten stu­dio dumont der DuMont Mediengruppe prä­sen­tier­te Paul Heller, Saxophonist der WDR-Big Band und Kurator der Konzertreihe das JugendJazzOrchester NRW. Als ehe­ma­li­ges Mitglied die­ses Landesensembles hatte er die Big Band zu einem gemein­sa­men Konzert ein­ge­la­den und sich Titel ihrer Gründungsleiter gewünscht. Arrangements aus den Achtzigern von Rainer Glen Buschmann, Wolf Escher, Wolfgang Breuer und …

Weiterlesen...

Back To The Roots in Heek - 121. Arbeitsphase des JJO NRW

Das JJO NRW ist wie­der ein­mal zu Gast in der Landesmusikakademie Heek und berei­tet auf sei­ner 121. Arbeitsphase anste­hen­de Projekte vor. Diese sind Teil des Jubiläumsprogramms, das das Orchester anläss­lich sei­nes 40. Geburtstags rea­li­siert. Im neuen Gebäude 8, der “Alten Schule”, ein mit viel Liebe zum Detail restau­rier­ter wei­te­rer Probenort der Akademie, erar­bei­tet die Band …

Weiterlesen...

3. Dortmunder Big Band-Festival

Zum drit­ten Mal ver­an­stal­tet die Jugendkulturförderung des Jugendamtes der Stadt Dortmund ein Big Band-Festival im Freizeitzentrum West, Premiere war im Jahr 2013. Kooperationspartner sind das JugendJazzOrchester NRW (JJO NRW), das in die­sem Jahr sein 40-jäh­ri­ges Jubiläum fei­ert, und die Big Band der Dortmunder Glen Buschmann-Jazzakademie (GBJA). Beide Orchester bil­den den musi­ka­li­schen “Kern” des jähr­lich statt­fin­den­den …

Weiterlesen...

JJO-Combo umrahmt Verleihung des Verdienstordens des Landes NRW

Am 16. September 2015 ver­lieh Ministerpräsidentin Hannelore Kraft den Verdienstorden des Landes NRW an elf Bürgerinnen und Bürger. Die Zeremonie fand statt in der Villa Horion, 1961 bis 1999 Amtssitz des Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen. Die Staatskanzlei beauf­trag­te erneut eine Combo des JugendJazzorchesters NRW, die Verleihung zu umrah­men. Ausgezeichnet wurde neben Persönlichkeiten wie Professor Wolfgang …

Weiterlesen...

Kindermusical “Ritter Rost”

Nachdem das JJO NRW im Juni Kinder und Eltern mit auf die Reise des Alligators “Duke Elligator” nach New York nahm, absol­vier­te das Orchester am ver­gan­ge­nen Sonntag sein 2. Kinderkonzert in die­sem Jahr. In der aus­ver­kauf­ten Düsseldorfer Tonhalle prä­sen­tier­te die Band zusam­men mit Originalstimmen das Musical “Ritter Rost und der Schrottkönig”, ein span­nen­der wie humor­vol­ler …

Weiterlesen...

JJO NRW in Erftstadt-Liblar

Die Gemeinde Erftstadt pflegt eine leben­di­ge Jazzszene. Mit ver­ant­wort­lich dafür ist u.a. der rüh­ri­ge Verein “Jazzin’ Erftstadt”, der das Motto “Es swingt im Kreis” in sei­nem Untertitel führt. Das JJO NRW kommt sei­ner Einladung zu einem Konzert gerne nach. Es wird statt­fin­den in dem neuen Gebäude der Städtischen Musikschule, dem Anneliese Geske Musik- und Kulturhaus …

Weiterlesen...

Hans-Dieter Starzinger wird Ehrenvorsitzender des Fördervereins

Auf sei­ner dies­jäh­ri­gen Mitgliederversammlung am 6.9.2015 in Dortmund wähl­te der Förderverein des JugendJazzOrchesters NRW, der “Verein zur Förderung jun­ger Jazzmusiker in NRW e.V.” sein lang­jäh­ri­ges Mitglied Hans-Dieter Starzinger zu sei­nem Ehrenvorsitzenden. Starzinger gehört dem Verein seit sei­ner Gründung im Jahre 1998 an. Als Musikreferatsleiter in der Landesregierung NRW hatte maß­geb­li­chen Anteil an der Gründung des …

Weiterlesen...

Online

Nach vie­len Gesprächen mit der Service Hotline der Deutschen Telekom ist es dem Unternehmen nun nach 6 Wochen gelun­gen, eine Telefondose von einem Raum in einen ande­ren zu ver­le­gen und diese in Betrieb zu neh­men. 1 ½ Monate war die Geschäftsstelle des JugendJazzOrchester NRW tele­fo­nisch nicht erreich­bar. Ab sofort kann man wie­der anru­fen. Wir ent­schul­di­gen …

Weiterlesen...

Bewerbung 2015

Für inter­es­sier­te wie qua­li­fi­zier­te jugend­li­che Jazzmusiker und Jazzmusikerinnen besteht - auch außer­halb des Landeswettbewerbs “Jugend jazzt” - stets die Möglichkeit, sich form­los für die Aufnahme in das JugendJazzOrchester NRW zu bewer­ben. Das Schreiben, das auch per Email zuge­stellt wer­den kann, soll neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Darstellung der musi­ka­li­schen Vita ent­hal­ten. Bewerber und Bewerberinnen …

Weiterlesen...

Jugend jazzt 2016 Kategorie “Jazzorchester / solo”

Der näch­ste NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt” fin­det statt am 30. / 31. Januar 2016 in der Musikschule Dortmund und ist aus­ge­schrie­ben in den Kategorien “Jazzorchester” und “Solo”. Zugelassen sind Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Erstwohnsitz in Nordrhein-Westfalen, die nach dem 31.01.1991 gebo­ren sind. Auf Antrag kön­nen älte­re Aushilfen zuge­las­sen wer­den. Jugendliche, die in einer musi­ka­li­schen Ausbildung (Vollstudium) …

Weiterlesen...

JJO NRW mit BuJazzO in Rheinland-Pfalz

Im Rahmen sei­nes Jubiläums gastiert das JugendJazzOrchester JO NRW auch in ande­ren Bundesländern. Die LandesArbeitsGemeinschaft Jazz Rheinland-Pfalz e.V. ver­an­stal­tet in Kooperation mit dem Förderverein Festung Ehrenbreitstein die “6. Koblenzer Jazznight” auf der Festung Ehrenbreitstein. 10 Bands prä­sen­tie­ren sich auf 3 Bühnen. Zusammen mit dem BundesJugendJazzOrchester wird das JJO NRW auf der Hauptbühne “Retirierter Graben” auf­tre­ten. …

Weiterlesen...

Offline

Wegen eines Bürowechsel ist die aktu­el­le Telefonnummer des JugendJazzOrchesters NRW der­zeit außer Betrieb. Die Geschäftsstelle ist ab dem 6. August 2015 wie­der anwähl­bar. Bei Anfragen bitte die bekann­te Email-Adresse nut­zen.

Weiterlesen...

AaSeerenaden

Die Seebühne an den Aaseeterrassen ist der medi­ter­ra­ne Rahmen für ein ganz beson­de­res Open-Air-Musikfestival: Die nun­mehr 6. Aaseerenaden wer­den auf rein pri­vat finan­zier­ter Basis bei frei­em Eintritt abge­hal­ten. Das Crossover-Kulturereignis ver­bin­det Musik meh­re­rer Stilrichtungen zu etwas ganz Neuem: Das Erlebnis, auch orche­stra­le Musik mal nicht im Konzertsaal, son­dern in der Parklandschaft am Ufer des Aasees …

Weiterlesen...

JJO NRW auf dem Land

2012 ent­stand in der klei­nen Gemeinde Walstedde zwi­schen Drensteinfurt und Hamm die Idee, die Bewohner des Dorfes noch mehr an der Gestaltung des Kulturprogramms ihres Heimatortes teil­ha­ben zu las­sen. Über 20 kul­tur­in­ter­es­sier­te Bürger tra­fen sich zur Gründungsversammlung des “Kulturscheune Walstedde e.V.” Eine Scheune mit­ten im Zentrum von Walstedde wurde sorg­sam reno­viert und dient fort­an als …

Weiterlesen...

Michael Villmow gibt Abschiedskonzert

Seit 1992 ist Michael Villmow, Kölner Saxophonist, Komponist und Arrangeur, Mitglied des künst­le­ri­schen Leitungsteams des JJO NRW. Er trat sei­ner­zeit die Nachfolge von Rainer Glen Buschmann an, einem der Mitbegründer die­ses Landesensembles. Nach 23 Jahren, unzäh­li­gen Konzerten und vie­len Auslandstourneen ver­ab­schie­det er sich nun aus der Orchesterleitung mit einem Auftritt im Kölner “Alten Pfandhaus”. Neben …

Weiterlesen...

Kinderkonzerte Theater Münster

“Vom Blues zum Groove - die unglaub­li­che Geschichte des Duke Elligator” Zum Repertoire des JJO NRW gehö­ren tra­di­tio­nell auch Konzerte für Kinder. Hier wer­den Geschichten und Schicksale mit Happy End eben­so unter­halt­sam wie span­nend prä­sen­tiert, und stets wird das junge Publikum mit ein­be­zo­gen. War es in der Vergangenheit Don Kid“schote, der auf der Suche nach …

Weiterlesen...

JJO NRW in der Jazzschmiede Düsseldorf

Im Rahmen sei­ner Jubiläumskonzerte stat­tet das JugendJazzOrchester NRW der Jazzschmiede Düsseldorf einen Besuch ab. Die Band ist hier gern und regel­mä­ßig zu Gast; die anspre­chen­de Clubatmosphäre und das enthu­si­asti­sche Publikum der Schmiede haben stets gro­ßen Anteil an einem erleb­nis­rei­chen Jazzabend mit dem JJO NRW. Das Konzert wird gelei­tet von Stefan Pfeifer-Galilea und Gabriel Perez. Beginn: …

Weiterlesen...

40 Jahre JugendJazzOrchester NRW

In der Sendereihe “Neugier genügt” prä­sen­tiert WDR 5 am 4. Mai 2015 ab 10:05 Uhr ein Feature zu “40 Jahre JJO NRW” mit vie­len inter­es­san­ten Interviews. “Frisch, pro­fes­sio­nell, auf­re­gend. So klingt das JugendJazzOrchester NRW. Für junge Musiker ist das Spielen in der Big Band ein inten­si­ves Erlebnis: Proben, Musizieren, auf Tournee gehen und ande­re Kulturkreise …

Weiterlesen...

40 Jahre JugendJazzOrchester NRW

JugendJazzOrchester NRW groov­te wie ein Kraftwerk Dieses Orchester ist ein Kraftwerk. – Eine Bigband, die Modern-Jazztöne mit einer mit­rei­ßen­den Energie in den Raum bläst und auch ele­gant swin­gen kann. Das LandesJugend-JazzOrchester (JJO) fei­er­te am Montag im Konzerthaus sein 40-jäh­ri­ges Bestehen. Es war eine Jazz-Session, in der stell­ver­tre­tend für die vie­len Jazzgrößen, die das in Dortmund …

Weiterlesen...

40 Jahre JugendJazzOrchester NRW

Das JugendJazzOrchester NRW fei­er­te am 23. April sein 40-jäh­ri­ges Bestehen in der Philharmonie Essen. Der Alfried-Krupp-Saal war gut gefüllt mit Menschen und mit Enthusiasmus, als Roger Willemsen die Band ansag­te, der er seit lan­ger Zeit ver­bun­den ist. Mehr als die Hälfte der Landesgeschichte hat die Band beglei­tet, rech­ne­te Willemsen dem Publikum lau­nig vor. Dieses nahm …

Weiterlesen...

Die Geschichte des JJO NRW

Das JugendJazzOrchester NRW gibt anläss­lich sei­nes run­den Geburtstags eine 150-sei­ti­ge Dokumentation über “40 Jahre JJO NRW” her­aus. Zeitgleich erscheint unter dem Titel “Best Of, Volume 1&2” ein “Digifile” mit 4 CDs sei­ner besten Aufnahmen seit 1975. Beide Publikationen wer­den zunächst dem Publikum der Jubiläumskonzerte in der Philharmonie Essen am 23. April 2015 und im Konzerthaus …

Weiterlesen...

Verdienstorden des Landes NRW

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ver­lieh den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen. Im Rahmen in einer Feierstunde im Präsidentenschlösschen der Bezirksregierung Düsseldorf über­gab sie diese beson­de­re Auszeichnung an 11 Bürgerinnen und Bürger. Die Combo des JJO NRW umrahm­te die Zeremonie. Sowohl Regierungssprecher Thomas Breustedt als auch die Ministerpräsidentin dank­ten der Band aus­drück­lich für ihre Unterstützung.

Weiterlesen...

38. Tournee des JJO NRW nach England

1990 gab das JugendJazzOrchester NRW zum ersten Mal Konzerte in England. Leeds, die Partnerstadt Dortmunds, stand sei­ner­zeit auf dem Reiseplan. 25 Jahre spä­ter führ­te die 37. Auslandsreise des Orchesters wie­der in die Grafschaft Yorkshire. Der Kurort Harrogate war Austragungsort des InternationalYouth Festival of Music & Performing Arts, zu dem die Big Band ein­ge­la­den wurde. Einen …

Weiterlesen...

JJO NRW im Jazzclub Hürth

Im Rahmen der Jubiläumsaktivitäten zu sei­nem 40-jäh­ri­gen Bestehen gastiert das Orchester am Freitag, 27. März 2015, im Jazzclub Hürth. Spielstätte ist die Dr.-Kürten-Schule in der Bonnstraße 109 in Hürth. Einlass: 19.00 Uhr Beginn: 20.00 Uhr Tickets (nur Abendkasse): 10,00 €

Weiterlesen...

Auszeichnung von Lebensrettern

Schulministerin Sylvia Löhrmann zeich­ne­te in Vertretung für Ministerpräsidentin Hannelore Kraft 32 Frauen und Männer mit der Rettungsmedaille des Landes Nordrhein-Westfalen aus. In einer Feierstunde im Aquarium des Kölner Zoos dank­te die Ministerin den Retterinnen und Rettern für ihren selbst­lo­sen Einsatz. Im Auftrag der NRW-Staatskanzlei gestal­te­te eine Combo des JugendJazzOrchesters NRW den musi­ka­li­schen Rahmen als Teil …

Weiterlesen...

Triangle (12th Album)

Auf Triangle sind u.a. Auftragskompositionen des Landesmusikrats NRW an 5 nam­haf­te Jazzarrangeure die­ses Bundeslandes zu hören. Ansgar Striepens, Frederik Köster, Florin Ross, Ralf Hesse und Hans-Christian Dörrscheidt setz­ten ihre musi­ka­li­schen Ideen in Werke um, die durch ihre ganz unter­schied­li­che Stilistik ein brei­tes Spektrum der NRW-Jazzszene wider­spie­geln. Das JJO-Leitungsteam, Gabriel Pérez, Stefan Pfeifer-Galilea, Stephan Schulze und …

Weiterlesen...

119. Arbeitsphase

Mit der Winterarbeitsphase 2015 in der Landesmusikakademie NRW in Heek star­tet das JugendJazzOrchester NRW die Saison in sei­nem Jubiläumsjahr. Die Band wird ihr 40-jäh­ri­ges Bestehen mit diver­sen Konzerten bege­hen. Dazu wer­den zunächst neu auf­ge­nom­me­ne Mitglieder in das Orchesterrepertoire ein­ge­ar­bei­tet. Die tra­di­tio­nell guten Beziehungen zur hol­län­di­schen Jazzszene wer­den durch die Einladung zwei­er Solisten aus den Niederlanden …

Weiterlesen...

Bewerbung für Tenorsaxophon, Posaune und Gesang

Für inter­es­sier­te wie qua­li­fi­zier­te jugend­li­che Jazzmusiker und Jazzmusikerinnen besteht - auch außer­halb des Landeswettbewerbs “Jugend jazzt” - stets die Möglichkeit, sich form­los für die Aufnahme in das JugendJazzOrchester NRW zu bewer­ben. Das Schreiben, das auch per Email zuge­stellt wer­den kann, soll neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Darstellung der musi­ka­li­schen Vita ent­hal­ten. Bewerber und Bewerberinnen …

Weiterlesen...

Preisträgerkonzert “Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis”

Zum 30. Mal wurde in der Dortmunder Musikschule der NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis” aus­ge­tra­gen; aus­ge­schrie­ben war die Kategorie “Combo”. Die Preisträger wer­den sich am Freitag, 28. November 2014, im Dortmunder Jazzclub “domic­il” noch ein­mal dem Publikum prä­sen­tie­ren; mit dabei u.a. die Gewinner-Combo des Wettbewerbs, das Quartett “Rahat” aus Bielefeld, sowie die zehn­köp­fi­ge …

Weiterlesen...

JJO NRW auf Zeche Carl

Auf sei­ner klei­nen “Tour de Ruhr” gastiert das JJO NRW nach Arnsberg und Fröndenberg nun in Essen. Spielort ist hier die “Zeche Carl”, ein ehe­ma­li­ges Steinkohlen-Bergwerk im Essener Stadtteil Altenessen. Schon in den 70er Jahren ent­stand hier ein sozio­kul­tu­rel­les Zentrum, initi­iert von Altenessener Bürgern, Jugendlichen und ört­li­chen Kirchengemeinden. Über 35 Jahre ent­wickel­te sich die Zeche …

Weiterlesen...

Kultur für uns” in Fröndenberg

Zum 7. Mal gastiert das JJO NRW in Fröndenberg. Seit 2002 ver­an­stal­tet die Stadt und spä­ter der “Verein Kultur für uns” alle 2 Jahre mit Unterstützung der ört­li­chen Sparkasse und der Stadtwerke Konzerte des Landesensembles. Diese gehö­ren mitt­ler­wei­le zum festen Bestandteil des loka­len Kulturangebots. Sie wur­den zunächst in der Aula der Städt. Gesamtschule abge­hal­ten; spä­ter …

Weiterlesen...

25 Jahre FSG-Big Band Arnsberg

Im Rahmen des Festivals aus Anlass “25 Jahre Jazz am Franz-Stock-Gymnasium” wird das JJO NRW zusam­men mit der FSG-Big Band auf­tre­ten. Im Kulturleben der Stadt Arnsberg ist die­ses Orchester als feste Größe eta­bliert. Es nimmt seit vie­len Jahren regel­mä­ßig am NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt” teil und gilt als Repräsentant einer enga­gier­ten wie erfolg­rei­chen Jazz-Nachwuchsarbeit in die­ser …

Weiterlesen...

Internationales Big Band-Festival Dortmund

Nach sei­ner Premiere in 2013 ver­an­stal­tet die Jugendkulturförderung des Jugendamtes der Stadt Dortmund zum zwei­ten Mal das “Internationale Big Band Festival”. Die Konzerte fin­den statt im Freizeitzentrum West in der Ritterstraße 20, einen Steinwurf vom Dortmunder “U” ent­fernt. Kooperationspartner sind die Big Band der Dortmunder Glen Buschmann Jazzakademie (GBJA) und das JugendJazzOrchester NRW. Traditionsgemäß wird …

Weiterlesen...

Anmeldefrist für Jugend jazzt verlängert

Die Anmeldefrist für den NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis” für Combos wird ver­län­gert. Aufgrund der Herbstferien haben eini­ge Ensembles, die im Vorfeld ihr Interesse an einer Teilnahme bekun­det hat­ten, mög­li­cher­wei­se ver­ges­sen, sich recht­zei­tig anzu­mel­den. Anmeldungen zum anste­hen­den Wettbewerb müs­sen nun spä­te­stens bis zum 31. Oktober 2014 bei der Musikschule Dortmund, Steinstraße 35, ein­ge­gan­gen …

Weiterlesen...

118. Arbeitsphase, Tonträger Nr. 12, “Best Of Vol. II”

Das JugendJazzOrchestern NRW wird in der Woche vom 29. September bis 02. Oktober 2014 seine 118. Arbeitsphase abhal­ten. Sie fin­det statt im Haus Schönstein in Wissen a.d. Sieg. Daran anschlie­ßend wird die Band in den Hansahausstudios in Bonn sei­nen 12. Tonträger ein­spie­len. Auf die­ser Aufnahme kom­men u.a. Auftragskompositionen zum Zuge, die von nam­haf­ten Jazzarrangeuren im …

Weiterlesen...

10 Jahre rock’n’popmuseum
25 Jahre Landesmusikakademie NRW

Das rock“n“popmuseum in Gronau am Udo-Lindenberg-Platz fei­ert in die­sem Jahr sein 10-jäh­ri­ges Bestehen. Im Juli 2004 öff­ne­te nahe der nie­der­län­di­schen Grenze das euro­pa­weit ein­zig­ar­ti­ge Haus der Rock- und Popgeschichte. Das Museum erzählt die Kulturgeschichte der Popularmusik im 20. Jahrhundert, unter­stützt durch modern­ste Medientechnologie. Klangkorridore und media­le Installationen machen Sound erleb­bar. Tondokumente her­aus­ra­gen­der Musiker ver­set­zen den …

Weiterlesen...

30 Jahre “Jugend jazzt”

Am 15. November 2014 fin­det zum 30. Mal der NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt” statt. 1978 in Dortmund durch den dama­li­gen Musikschulleiter Rainer Glen Buschmann gegrün­det wird er seit­dem in der Westfalenmetropole abge­hal­ten. Der NRW-Wettbewerb war der erste sei­ner Art bun­des­weit und ani­mier­te nach und nach auch ande­re Bundesländer, “Jugend jazzt” ein­zu­rich­ten. Der anste­hen­de Landeswettbewerb ist aus­ge­schrie­ben …

Weiterlesen...

Bewerbung

Für inter­es­sier­te wie qua­li­fi­zier­te jugend­li­che Jazzmusiker und Jazzmusikerinnen besteht - auch außer­halb des Landeswettbewerbs “Jugend jazzt” - stets die Möglichkeit, sich form­los für die Aufnahme in das JugendJazzOrchester NRW zu bewer­ben. Das Schreiben, das auch per Email zuge­stellt wer­den kann, soll neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Darstellung der musi­ka­li­schen Vita ent­hal­ten. Bewerber und Bewerberinnen …

Weiterlesen...

On Tour again - JugendJazzOrchester NRW in Island

Die 37. Konzertreise des JJO NRW soll­te eigent­lich nach Kanada füh­ren. Ein Auftritt auf dem Toronto-Jazzfestival war geplant, uner­war­tet sagte die Festivalleitung ab. Da ohne­hin ein Zwischenstopp in Reykjavik vor­ge­se­hen war, wurde nun der geplan­te Kurzaufenthalt zu einer zehn­tä­ti­gen Tour auf der Vulkaninsel aus­ge­baut. Die Deutsche Botschaft unter­stützt die Reise und rich­tet auch das erste …

Weiterlesen...

Kulturpfadfest Essen

Vom Museum Folkwang bis zum histo­ri­schen Kern Essens an der Marktkirche, der Kulturpfad ver­bin­det Kunstwerke und Architekturzeugnisse mit Kulturorten, die über die Stadt und Region hin­aus prä­sent und prä­gend sind wie z.B. das große Lichtburg-Kino, das Grillo Theater, die Aalto-Oper, die Philharmonie Essen und das im Jahr 2010 neu erbau­te Museum Folkwang. Das JugendJazzOrchester NRW …

Weiterlesen...