You­tube Pre­mie­re: Video mit Tanz­paar des Aalto Bal­letts Essen

Auf­trags­kom­po­si­ti­on an das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW (JJO NRW) als Ballettmusik Das Maschi­nen­haus der Zeche Carl in Essen bil­de­te die ein­drucks­vol­le Kulis­se zu einem Tanz­vi­deo, das das Bal­lett­paar Elisa Fra­schet­ti und Tomáš Ottych vom Aalto Bal­lett Essen gestaltete. Gabri­el Perez, einer der drei künst­le­ri­schen Lei­ter des JJO NRW, schrieb im Auf­trag der Beet­ho­ven Jubi­lä­ums GmbH ein Arran­ge­ment …

Weiterlesen...

Talk to Miho Hazama

Eine wei­te­re Gesprächs­run­de des Jugend­Jazz­Or­che­sters NRW mit Per­sön­lich­kei­ten der inter­na­tio­na­len Jazzszene Am ver­gan­ge­nen Mon­tag nahm das JJO NRW gemein­sam mit der Jazz­abtei­lung des Insti­tuts für Musik in Osna­brück erneut an einer „Talk To…“-Veranstaltung via Zoom teil. Auf Ein­la­dung von Anne Mette Iver­sen, Pro­fes­so­rin für Jazz Kom­po­si­ti­on und Arran­ge­ment am Osna­brücker Insti­tut, schal­te­te sich die Gram­my-nomi­nier­te Kom­po­ni­stin …

Weiterlesen...

Talk to Erik van Lier

Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW setzt seine Gesprächs­run­de mit inter­na­tio­nal renom­mier­ten Jazz­mu­si­kern und -musi­ke­rin­nen fort. Am ver­gan­gen Mon­tag, 17. Mai, ver­sam­mel­te sich das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW (JJO NRW) erneut vor den hei­mi­schen Bild­schir­men, um in locke­rer Atmo­sphä­re den Aus­füh­run­gen des hol­län­di­schen Bass­po­sau­ni­sten Erik van Lier zu lauschen. Van Lier, 1945 in Haar­lem in den Nie­der­lan­den gebo­ren, begann seine pro­fes­sio­nel­le Lauf­bahn …

Weiterlesen...

Vol­les Pro­gramm online

137. Arbeits­pha­se des Jugend­Jazz­Or­che­sters (JJO NRW) mit Gästen aus Lis­sa­bon und New York Mehr­mals wurde die Win­ter­ar­beits­pha­se ver­scho­ben, letzt­lich konn­te sie dann doch nicht in Prä­senz statt­fin­den, und man ver­ab­re­de­te sich wie­der ein­mal im vir­tu­el­len Raum. Für das Pro­ben­wo­chen­en­de 19.-21. März stell­te das Lei­tungs­team des JJO NRW ein abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm zusam­men: die Orche­ster­lei­ter dis­ku­tier­ten über The­men wie …

Weiterlesen...

Ein Jahr Isra­el-Büro des Lan­des NRW

Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW (JJO NRW) und das String Ensem­ble der „Thel­ma Yellin Natio­nal High School of the Arts“, Tel Aviv, pro­du­zie­ren gemein­sa­mes Video Am 1. März 2020 wurde die NRW-Ver­tre­tung für Wirt­schaft, Wis­sen­schaft, Bil­dung, Jugend und Kul­tur im Bei­sein von Min­ster­prä­si­dent Armin Laschet in Tel Aviv eröff­net. Eine Combo des JJO NRW umrahm­te die Feierlichkeiten. Kurz dar­auf …

Weiterlesen...

Talk to Jörg Achim Keller

Gesprächs­run­de des Jugend­Jazz­Or­che­sters NRW mit dem ehe­ma­li­gen Chef­di­ri­gen­ten der Big Band des Hes­si­schen Rundfunks Das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW (JJO NRW) setz­te in der Reihe „Talk to“ am Sonn­tag­abend, 14.02.2021, seine Online-Gesprächs­run­den mit nam­haf­ten Künstler*innen der natio­na­len und inter­na­tio­na­len Jazz­sze­ne fort. Ein­ge­la­den war die­ses Mal der ehe­ma­li­ge Chef­di­ri­gent der HR-Big Band, Jörg Achim Keller. Kel­ler arbei­te­te als …

Weiterlesen...

Talk to Bob Mintzer

Gesprächs­run­de des Jugend­Jazz­Or­che­sters NRW mit dem Chef­di­ri­gen­ten der WDR-Big Band Der ame­ri­ka­ni­sche Jazz­mu­si­ker, Kom­po­nist und Arran­geur Bob Mint­zer schrieb die Liner Notes zur letz­ten CD des Jugend­Jazz­Or­che­sters NRW (JJO NRW). Schon län­ger bestand in der Band der Wunsch, mit die­sem her­aus­ra­gen­den Saxo­pho­ni­sten und Arran­geur in Kon­takt zu tre­ten und eine Gesprächs­run­de zu orga­ni­sie­ren. Mint­zer sagte …

Weiterlesen...

BTHVN 2020 - Alle­gro Pasto­ra­le als Ballettmusik

Gabri­el Perez, einer der drei künst­le­ri­schen Lei­ter des JJO NRW, hat nun seine Auf­trags­kom­po­si­ti­on der Beet­ho­ven Jubi­lä­ums GmbH fertiggestellt. Er hat sein Werk in Anleh­nung an Beet­ho­vens Kla­vier­so­na­te No. 15 Op. 28 (Alle­gro pasto­ra­le) als Bal­lett­mu­sik kon­zi­piert und sich dabei von dem Anfang des Jah­res ver­stor­be­nen Pia­ni­sten der Pat Methe­ny Group, Lyle Mays, inspi­rie­ren lassen. …

Weiterlesen...

Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW kurz vor Lock­down im Studio

Rund 30 Ter­mi­ne sind in die­sem Jahr auf­grund der Coro­na­kri­se für das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW abge­sagt wor­den. Als Art Kom­pen­sa­ti­on für aus­ge­fal­le­ne Kon­zer­te hatte das Orche­ster im Dezem­ber für eine Woche ein Stu­dio in Bonn gebucht, um Stücke zur digi­ta­len Alter­na­tiv­prä­sen­ta­ti­on einzuspielen. Spe­zi­ell für die Dar­stel­lung in sozia­len Medi­en soll­ten Auf­nah­men sek­ti­ons­wei­se unter Ein­hal­tung der Hygie­ne­vor­schrif­ten …

Weiterlesen...

Jah­res­ab­schluss­kon­zert JJO NRW, Bal­lo­ni Hal­len Köln

Die Coro­na­pan­de­mie hat uns am lau­fen­den Band Absa­gen beschert. Gera­de in die­sem Jahr hatte sich das JJO NRW viele Pro­jek­te vor­ge­nom­men, dar­un­ter eine Reise in die Schweiz und zwei Inlands­tou­ren. Dabei stan­den u.a. Koope­ra­ti­ons­pro­jek­te mit einem Chor und ver­schie­de­nen Big Bands ande­rer Bun­des­län­der auf dem Pro­gramm. Durch den Teil­lock­down sind nun auch die für den …

Weiterlesen...

Kon­zert im Rah­men der Dresd­ner Jazz­ta­ge abgesagt

Im Hin­blick auf die Ver­an­stal­tun­gen mit Dr. Danie­le Gan­ser am 25. Okto­ber 2020 im Rah­men der Dresd­ner Jazz­ta­ge kann das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW ein wirk­sa­mes Hygie­nekon­zept sei­tens des Ver­an­stal­ters nicht erkennen. Auf­grund der Zulas­sung sog. „frei­wil­li­ger Infek­ti­ons­grup­pen“ im Publi­kum, die durch ihr Bewe­gungs­pro­fil im Umfeld des Festi­vals ein erhöh­tes Infek­ti­ons­ri­si­ko für Künst­ler, Festi­val­be­su­cher und auch eige­ne …

Weiterlesen...

When Lights Are Low“ und „Egmont’s Revenge“

Das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW (JJO NRW) ver­öf­fent­licht zwei neue Videoproduktionen. Auf­nah­me­tech­nik und Mischen stan­den bei den Mit­glie­dern des JJOs bis­lang nicht so sehr im Vor­der­grund. Nico Rasch­ke vom Han­sa­haus­stu­dio in Bonn ent­wickel­te daher die Idee, die Auf­nah­me­ses­si­ons zu Vide­os des Orche­sters mit Work­shops zu begleiten. Die Rhyth­mus­grup­pe spiel­te live im Stu­dio den Play­back­part, Sän­ge­rin und Blä­ser …

Weiterlesen...

Die fabel­haf­te Reise des klei­nen grü­nen Ludwig

Vor einem Jahr beka­men die künst­le­ri­schen Lei­ter des Jugend­Jazz­Or­che­sters NRW (JJO NRW) den Auf­trag, für das Beet­ho­ven-Jubi­lä­um Jaz­z­ad­ap­tio­nen sei­ner Werke zu schrei­ben. Zu die­sem Zeit­punkt konn­te natür­lich nie­mand ahnen, dass die Auf­füh­rung die­ser Werke durch die Pan­de­mie auf unbe­stimm­te Zeit ver­scho­ben wer­den muss­te. Statt­des­sen hat das JJO NRW seine Akti­vi­tä­ten, wie so viele ande­re Musiker*innen …

Weiterlesen...

Jugend Jazzt 2020 Kate­go­rie “Combo”

Der näch­ste NRW-Lan­des­wett­be­werb “Jugend jazzt” fin­det statt am 14. Novem­ber 2020 in der Musik­schu­le Dort­mund und ist aus­ge­schrie­ben in der Kate­go­rie “Combo”. Zuge­las­sen sind Instru­men­tal-, Vokal- und gemisch­te Ensem­bles mit zwei bis zu 10 Mit­wir­ken­den. Teil­neh­men kön­nen Jugend­li­che bis ein­schließ­lich 24 Jah­ren (Stich­tag ist der Wett­be­werbs­tag) mit Erst­wohn­sitz in Nord­rhein-West­fa­len. Bewer­ber, die in einer musi­ka­li­schen …

Weiterlesen...

JJO NRW s’éveille”

Die Coro­na­kri­se hat das Live-Zusam­men­spiel des Jugend­Jazz­Or­che­sters NRW (JJO NRW) seit April 2020 verhindert. Ver­ständ­li­cher­wei­se macht sich die Orche­ster­lei­tung Gedan­ken, wie das Ensem­ble all­mäh­lich wie­der belebt wer­den kann.   Am 4. Juni traf sich die Rhyth­mus­grup­pe im Han­sa­haus­stu­dio in Bonn, um Play­backs für das gesam­te Orche­ster ein­zu­spie­len. Dies geschah natür­lich unter Ein­hal­tung vor­ge­schrie­be­ner Hygienemaßnahmen. Auf­ge­nom­men wur­den …

Weiterlesen...

Kon­zer­te des JJO NRW bis Ende Juli abgesagt

Auf­grund der Coro­na­kri­se sind alle Kon­zer­te des JJO NRW bis zunächst ein­schließ­lich Juli abgesagt. Sobald Ver­samm­lun­gen unter Ein­hal­tung der vor­ge­schrie­ben Maß­nah­men wie­der mög­lich sind, wird das Orche­ster seine Akti­vi­tä­ten auf­neh­men und hier­über recht­zei­tig informieren.

Weiterlesen...

Combo des Jugend­Jazz­Or­che­sters NRW spielt zur Eröff­nung des neuen NRW-Büros in Israel

Eine Combo des Jugend­jazz­or­che­sters NRW spielt am 1. März zur Eröff­nung des neuen Büros des Lan­des Nord­rhein-West­fa­len für Wirt­schaft, Wis­sen­schaft, Bil­dung, Jugend und Kul­tur in Tel Aviv, Isra­el. „Das Büro soll auch zu einem Begeg­nungs­ort für Wirt­schaft, Bil­dung, For­schung und Kul­tur wer­den,“ so Mini­ster­prä­si­dent Armin Laschet. „Zugleich ist die Ein­rich­tung ein kla­res Signal der Wert­schät­zung …

Weiterlesen...

Audi­tion um eine Woche verschoben

Die Audi­tion des Jugend­Jazz­Or­che­sters NRW wird vom 23./24. Janu­ar auf den 30. & 31. Janu­ar 2020 ver­scho­ben. Auch die Posi­ti­on des 2. Tenor­sa­xo­phons ist jetzt ausgeschrieben. Neue Bewer­bungs­frist ist somit der 24. Janu­ar 2020.

Weiterlesen...

Mit­glie­der des Jugend­Jazz­Or­che­sters NRW (JJO NRW) in das Bun­des­jazz­or­che­ster aufgenommen

Vom 2. bis 5. Janu­ar fan­den an der Hoch­schu­le für Musik und Tanz Köln Pro­be­spie­le des Bun­des­jazz­or­che­sters (BuJaz­zO) statt. 245 junge Musiker*innen aus ganz Deutsch­land hat­ten sich bewor­ben. Sämt­li­che Big­band-Posi­tio­nen sowie das BuJaz­zO-Vokal­ensem­ble wur­den neu besetzt. Von den 24 der­zeit aktu­el­len Mit­glie­dern des JJO NRW konn­ten 8 das Vor­spiel erfolg­reich bestehen und sind in die …

Weiterlesen...

Bewer­bung, Audition

Im Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW sind ab der Win­ter­ar­beits­pha­se vom 07.-09. Febru­ar 2020 fol­gen­de Postio­nen neu zu besetzen: Alt­sa­xo­phon (optio­nal ab Herbst­ar­beits­pha­se 2020) 2. Tenor­sa­xo­phon Trom­pe­te (optio­nal Leadtrompete) Posau­ne (optio­nal Bassposaune) Bass Schlag­zeug Gesang Es wer­den gute Impro­vi­sa­ti­ons- und Blatt­le­se­fä­hig­kei­ten vorausgesetzt. Die Bewer­bun­gen, die auch per Email zuge­stellt wer­den kön­nen, sol­len neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Dar­stel­lung der …

Weiterlesen...

Jah­res­ab­schluss­kon­zert

Es gehört schon fast zur Tra­di­ti­on, dass das JJO NRW sein Jah­res­ab­schluss­kon­zert in Köln bestrei­tet. Dazu gesellt sich in der Regel eine renom­mier­te Big Band aus der Dom­stadt, die mit die­sem Event eben­falls ihre Kon­zert­sai­son beendet. Mit dabei ist die­ses Mal die „Big Band Con­ven­ti­on“ unter dem Diri­gat von Ste­fan Pfei­fer-Gali­lea. Ent­stan­den ist diese For­ma­ti­on …

Weiterlesen...

Jugend jazzt“, last call

Kate­go­rien Solo und Jazz­or­che­ster, Anmel­de­schluss 15. Dezem­ber 2019 Der näch­ste NRW-Lan­des­wett­be­werb “Jugend jazzt” fin­det statt am 1./2. Febru­ar 2020 in der Musik­schu­le Dort­mund und ist aus­ge­schrie­ben in den Kate­go­rien „Solo“ und „Jazz­or­che­ster“. Anmel­de­schluss ist der 15. Dezem­ber 2019. In der Solo­ka­te­go­rie wer­den erste, zwei­te und drit­te Prei­se in Höhe von 50 bis zu 100 Euro ver­ge­ben, bei …

Weiterlesen...

Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW und Soul­sän­ger Jeff Cas­ca­ro zum 50. Geburts­tag der Musik­schu­le Heinsberg

„Junge Jazz-Elite lässt Zuhö­rer jubeln“, so titelt die Aache­ner Zei­tung ihren Arti­kel zum Kon­zert des JJO NRW am 3. Novem­ber im Ron­dell der Musik­schu­le Heins­berg. Soul­sän­ger Jeff Cas­ca­ro trat als Gast­so­list auf. „Das ist die größ­te Beset­zung, die wir je hier hat­ten“, freu­te sich Schul­lei­ter Theo Krings über die Band und den außer­ge­wöhn­li­chen Gast, der wie …

Weiterlesen...

JJO NRW bricht zu sei­ner 42. Aus­lands­rei­se auf

Das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW wird vom 13.-23. Okto­ber 2019 eine wei­te­re Kon­zert­rei­se absolvieren. Im Mit­tel­punkt ste­hen dabei Koope­ra­tio­nen mit Big Bands eini­ger ein­la­den­den Institutionen.Nach einem gemein­sa­men Kon­zert mit der Big Band der Musik­schu­le Fürth am 13. Okto­ber wird das JJO NRW nach Bri­xen in Süd­ti­rol rei­sen und dort vom 14.-19.10.2019 seine Herbst­ar­beits­pha­se abhalten. Die Pro­ben fin­den …

Weiterlesen...

Kin­der­kon­zert im Gro­ßen Sen­de­saal des WDR

Am 27. Sep­tem­ber 2019 hat der Ver­band deut­scher Musik­schu­len (VdM) zum zwölf­ten Mal zusam­men mit dem Bun­des­ju­gend­mi­ni­ste­ri­um im WDR Funk­haus Köln den Medi­en­preis LEOPOLD ver­lie­hen. Zuvor hatte eine Exper­ten­ju­ry unter Vor­sitz von Rein­hart von Gut­zeit aus über 120 Bewer­bun­gen 22 Musik­ton­trä­ger für die Emp­feh­lungs­li­ste aus­ge­wählt. Sie­ben Pro­duk­tio­nen sind nun mit dem begehr­ten Medi­en­preis LEOPOLD aus­ge­zeich­net …

Weiterlesen...

30 Jahre Lan­des­mu­sik­aka­de­mie Heek

Am 07. Sep­tem­ber begrüß­te Aka­de­mie­di­rek­to­rin Antje Valen­tin um 16 Uhr im Klang­gar­ten auf der Burg Nien­borg Kul­tur­mi­ni­ste­rin Isa­bel Pfeif­fer-Poens­gen zum Fest­akt der Lan­des­mu­sik­aka­de­mie, der vom Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW umrahmt wurde. Künst­le­ri­scher Mit­tel­punkt war die Urauf­füh­rung des ‚Wind­stücks‘ der Ham­bur­ger Kom­po­ni­stin und Klang­künst­le­rin Dodo Schie­lein. Es wurde vom JJO NRW und Mit­glie­dern des Kreis­ju­gend­or­che­sters Bor­ken auf­ge­führt. Dodo …

Weiterlesen...

Aus­schrei­bung 35. NRW-Lan­des­wett­be­werb “Jugend jazzt”

Der näch­ste NRW-Lan­des­wett­be­werb “Jugend jazzt” fin­det statt am 1./2. Febru­ar 2020 in der Musik­schu­le Dort­mund und ist aus­ge­schrie­ben in den Kate­go­rien „Solo“ und „Jazz­or­che­ster“. Für die Solo­ka­te­go­rie sind Mit­wir­ken­de mit Erst­wohn­sitz in Nord­rhein-West­fa­len zuge­las­sen, die nach dem 02.02.1995 gebo­ren sind. Jugend­li­che, die in einer musi­ka­li­schen Aus­bil­dung (Voll­stu­di­um) oder in der musi­ka­li­schen Berufs­pra­xis ste­hen, sind von …

Weiterlesen...

Bodo Klin­gel­hö­fer gestorben

Am 17. August 2019 starb völ­lig uner­war­tet der Dort­mun­der Bas­sist Bodo Klin­gel­hö­fer. Nicht nur die loka­le Szene trau­ert um einen her­vor­ra­gen­den Musi­ker und Päd­ago­gen, der glei­cher­ma­ßen der Klas­sik wie dem Jazz zuge­neigt war, auch das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW zeigt sich bestürzt über den Ver­lust eines wei­te­ren Jazz­en­thu­sia­sten, der mit zur Grün­dungs­mann­schaft die­ser Big Band gehör­te. Neben …

Weiterlesen...

CD der Woche

„Majo­ri­ty“, das neue Album des JJO NRW, ist CD der Woche in der WDR 3-Sen­dung „Reso­nan­zen“. In der Zeit vom 01.-05. Juli 2019 wird jeden Tag ein Titel vorgestellt. Die Redak­ti­on schreibt dazu: „Erfri­schend, abwechs­lungs­reich und anspre­chend ist die Aus­wahl der Stücke: das Reper­toire reicht von neu arran­gier­ten Pop-Num­mern über Songs aus Bra­si­li­en bis hin …

Weiterlesen...

Ori­ent trifft Jazz”: Eine Koope­ra­ti­on des Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW und Trans­ori­ent Orche­stra auf dem 37. Deut­schen Evan­ge­li­schen Kir­chen­tag in Dortmund

Das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW (JJO NRW) und das Trans­ori­ent Orche­stra zäh­len seit vie­len Jah­ren zum festen Bestand­teil der Kul­tur­sze­ne des Ruhr­ge­biets. Beide Ensem­bles sind die­ser Regi­on stark ver­bun­den, haben ihren Struk­tur­wan­del haut­nah miterlebt.   Unter dem Titel „Ori­ent trifft Jazz“ bewar­ben sich beide Klang­kör­per zur Teil­nah­me am kul­tu­rel­len Rah­men­pro­gramm des 37. Deut­schen Evan­ge­li­schen Kir­chen­ta­ges in Dort­mund, …

Weiterlesen...

JJO NRW auf der Jazz­ral­ly Düsseldorf

Erneut ist das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW zu Gast beim größ­ten Jazz-Festi­val Deutsch­lands, der Düs­sel­dor­fer Jazz­ral­ly. Ins­ge­samt spie­len an die­sem Pfingst­wo­chen­en­de mehr als 400 Musi­ker und Musi­ke­rin­nen aus 28 Natio­nen auf 30 gro­ßen und klei­nen Bühnen. Das JJO NRW spielt am Frei­tag, 07. Juni 2019, auf der Spar­da-Bühne auf dem Markt­platz am Rathaus. Beginn: 17:45

Weiterlesen...

Majo­ri­ty“, die neue CD des JJO NRW

Zwei beson­de­re kul­tu­rel­le Ereig­nis­se tref­fen am Fei­er­tag Chri­sti Him­mel­fahrt zusam­men: das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW stellt seine neue CD „Majo­ri­ty“ vor und eröff­net gleich­zei­tig die Bun­des­be­geg­nung „Jugend jazzt“, die nach 2011 nun zum 2. Mal in Dort­mund stattfindet. Zu die­sem Event tref­fen sich die 1. Preis­trä­ger­com­bos der vor­an­ge­gan­ge­nen Lan­des­wett­be­wer­be. Drei Tage lang fin­den im Fritz-Henß­ler-Haus und im …

Weiterlesen...

Demo­kra­tie-Fest

Natio­nal­hym­ne, Jazz, Markt­stän­de, Dis­kus­sio­nen: Bonn fei­er­te am Sams­tag, 18. Mai 2019, den 70. Jah­res­tag der Ver­kün­dung des Grund­ge­set­zes mit einem Demo­kra­tie-Fest auf dem Markt vor dem Alten Rathaus. Gleich­zei­tig beging das Bon­ner Jazz­fest sein 10-jäh­ri­ges Bestehen. Bei Son­nen­schein und ange­neh­men Tem­pe­ra­tu­ren ver­sam­mel­ten tau­sen­de Zuhö­rer vor der gro­ßen open air-Bühne. Nach Erklin­gen der Natio­nal­hym­ne durch ein …

Weiterlesen...

Bewer­bung, Audition

Im Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW ist die Posi­ti­on des 2. Alt- oder 2.Tenorsaxophons neu zu besetzen. Es wer­den gute Impro­vi­sa­ti­ons- und Blatt­le­se­fä­hig­kei­ten vorausgesetzt. Die Bewer­bun­gen, die auch per Email zuge­stellt wer­den kön­nen, sol­len neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Dar­stel­lung der musi­ka­li­schen Vita enthalten. Bewer­ber und Bewer­be­rin­nen wer­den zu einem Vor­spiel (“Audi­tion”) am 16. Juni 2019 nach …

Weiterlesen...

JJO NRW in der „Halle 32“ in Gum­mers­bach, Pre­mie­re mit neuer Besetzung

Die dies­jäh­ri­ge Früh­jahrs­ar­beits­pha­se des JJO NRW, die erneut im Musik­bil­dungs­zen­trum Süd­west­fa­len in Bad Fre­de­burg abge­hal­ten wurde, dien­te in erster Linie der Ein­ar­bei­tung neuer Band­mit­glie­der, die sich zuvor auf einer Audi­tion für die Auf­nah­me in das Orche­ster qua­li­fi­zie­ren konn­ten. Die Posi­tio­nen Gesang, Bari­ton­sa­xo­phon, Trom­pe­te, Gitar­re, Kla­vier und Schlag­zeug wur­den neu besetzt. Eine neue Klang­far­be wird fort­an …

Weiterlesen...

Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW zurück aus den USA

Das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW ist von sei­ner Kon­zert­rei­se vom 20.-27. Febru­ar nach Washing­ton DC und New York zurück­ge­kehrt. Im Mit­tel­punkt der Tour stand die Koope­ra­ti­on mit dem Chor der Geor­ge Mason Uni­ver­si­ty Washing­ton. Zur Auf­füh­run­gen gelang­ten die Auf­trags­kom­po­si­ti­on „Da Pacem - Give Us Peace“ von Micha­el Vill­mow und der Klas­si­ker „Sac­red Con­cert“ von Duke Ellington. Her­aus­ra­gen­des …

Weiterlesen...

Sac­red Con­cert / Da Pacem, Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW, Euro­päi­scher Kam­mer­chor, Natio­nal Cham­ber Choir Washington

Prä­sen­tiert wer­den Duke Elling­tons „Sac­red Con­cert“ und Micha­el Vill­mows „Da Pacem - Give Us Peace“ für Chor und Big Band. „Sac­red Con­cert“, im Jahr 1967 kom­po­niert und am 19. Janu­ar 1968 in der Kathe­dra­le „St. John The Divi­ne“ in New York urauf­ge­führt, ver­eint welt­li­che Musik und sakra­le Inhal­te. Dabei bedien­te sich Elling­ton durch das Ein­be­zie­hen des …

Weiterlesen...

Bewer­bung, Audition

Im Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW sind die Posi­tio­nen Bari­ton­sa­xo­phon, 3. & 4. Trom­pe­te, Kla­vier, Gitar­re, Schlag­zeug und Gesang ab der Früh­jahrs­ar­beits­pha­se 2019 neu zu beset­zen. Diese fin­det statt vom 22.-27.04.2019 im Musik­bil­dungs­zen­trum Süd­west­fa­len in Bad Fredeburg. Es wer­den gute Impro­vi­sa­ti­ons- und Blatt­le­se­fä­hig­kei­ten vorausgesetzt. Die Bewer­bun­gen, die auch per Email zuge­stellt wer­den kön­nen, sol­len neben den per­sön­li­chen Daten …

Weiterlesen...

131. Arbeits­pha­se, Koope­ra­ti­on mit dem Euro­päi­schen Kam­mer­chor und dem Chor der Geor­ge Mason Uni­ver­si­ty Washing­ton DC

Das JJO NRW hat an einen sei­ner ehe­ma­li­gen künst­le­ri­schen Lei­ter, Micha­el Vill­mow, eine Auf­trags­kom­po­si­ti­on für Big Band und Chor ver­ge­ben. Gemein­sam mit dem Euro­päi­schen Kam­mer­chor und dem Chor der Geor­ge Mason Uni­ver­si­ty Washing­ton unter Lei­tung von Micha­el Reif und Stan Enge­bret­son wird die Band  die­ses Werk für zwei Kon­zer­te in Dort­mund und Köln am 9. …

Weiterlesen...

40 Jahre Inter­na­tio­na­les Jazz­fe­sti­val Mün­ster: “Big Band Bauklötze”

Das Inter­na­tio­na­le Jazz­fe­sti­val Mün­ster ist die größ­te wie­der­keh­ren­de Musik­ver­an­stal­tung der Stadt und gehört in Deutsch­land zu den her­aus­ra­gen­den Festi­vals der Jazz­land­schaft. Es fin­det alle zwei Jahre statt und wird ver­an­stal­tet vom städt. Kul­tur­amt. Zur Tra­di­ti­on die­ses Events gehö­ren auch Fami­li­en­kon­zer­te, die Jazz und Jazz­ver­wand­tes für Kin­der ab 5 Jah­ren anbie­ten. Das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW ist hier …

Weiterlesen...

40 Jahre NRW-Lan­des­wett­be­werb „Jugend jazzt“

„Jugend jazzt ist wie Jugend musi­ziert – nur anders“. So beginnt der Text, mit dem der Deut­sche Musik­rat online über eines sei­ner Wett­be­werbs­pro­jek­te informiert.   Beide Ein­rich­tun­gen haben zum Ziel, talen­tier­te junge Nachwuchsmusiker/innen zu fördern und ihnen Gele­gen­heit zu geben, ihr Kön­nen soli­stisch und in Ensem­bles vor Jury und Publi­kum unter Beweis zu stel­len. Die …

Weiterlesen...

JJO NRW – Two Generations“

Zwei Genera­tio­nen JJO NRW tref­fen auf­ein­an­der und tei­len sich ein Kon­zert. Beide haben CDs ein­ge­spielt. Die Älte­ren haben sich mit der Pro­duk­ti­on „Way Up“ und „Tri­ang­le“ ver­ewigt, die aktu­el­le Beset­zung hat soeben das Album „Majo­ri­ty“ ein­ge­spielt, das Anfang 2019 ver­öf­fent­licht wer­den wird. Man darf sich auf einen span­nen­den und unter­halt­sa­men Abend freu­en. Das Diri­gat liegt …

Weiterlesen...

JJO NRW im schön­sten Jazz­club an der Ruhr

Schon zum 12. Mal gastiert das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW in Fröndenberg. Zunächst fan­den Kon­zer­te in der Aula der Gesamt­schu­le statt, spä­ter wur­den sie in die „Kul­tur­schmie­de“ ver­legt, einem 2006/2007 errich­te­ten Ver­an­stal­tungs­raum in unmit­tel­ba­rer Nach­bar­schaft zum Ket­ten­schmie­de­mu­se­um. Im Vor­feld der Ver­an­stal­tung spricht die Pres­se vom „schön­sten Jazz­club an der Ruhr“. Die Geschich­te die­ses reiz­vol­len Kul­tur­fo­rums begann mit der …

Weiterlesen...

Take The NRW-Train – Beet­ho­ven meets Ellington”

Ver­gan­ge­nes Wochen­en­de tra­fen sich in der Jugend­her­ber­ge Not­tuln zum ersten Mal das Kin­der­or­che­ster (KIO) und das Jugend­Jazz­Or­che­ster (JJO) NRW zu gemein­sa­men Pro­ben. Sie dien­ten der Vor­be­rei­tung auf das Koope­ra­ti­ons­pro­jekt „Take The NRW-Train – Beet­ho­ven meets Elling­ton”, das in Kürze in vier Kon­zer­ten zur Auf­füh­rung gelan­gen wird. Zuvor hat­ten beide Ensem­bles das Pro­gramm auf sepa­ra­ten Arbeits­pha­sen …

Weiterlesen...

40 Jahre NRW-Lan­des­wett­be­werb „Jugend jazzt“, Last Call

Anmel­de­schluss ist defi­ni­tiv der 02. Novem­ber 2018. Mit die­ser Ver­an­stal­tung begeht der Wett­be­werb sein 40-jäh­ri­ges Jubiläum. Zuge­las­sen sind Instru­men­tal-, Vokal- und gemisch­te Ensem­bles mit zwei bis zu 10 Mit­wir­ken­den. Teil­neh­men kön­nen Jugend­li­che bis ein­schließ­lich 24 Jah­ren (Stich­tag ist der Wett­be­werbs­tag) mit Erst­wohn­sitz in Nord­rhein-West­fa­len. Auf Antrag kön­nen älte­re Aus­hil­fen zuge­las­sen wer­den. Bewer­ber, die in einer musi­ka­li­schen …

Weiterlesen...

130. Arbeits­pha­se

Das JJO NRW führt vom 15.-19. Okto­ber 2018 seine Herbst­ar­beits­pha­se in der Lan­des­mu­sik­aka­de­mie Heek durch. Die Pro­ben­wo­che dient zur Vor­be­rei­tung auf Auf­nah­men zu sei­nem 14. Ton­trä­ger, die vom 27. Okto­ber bis zum 01. Novem­ber 2018 im Han­sa­haus Stu­dio in Bonn statt­fin­den werden. Das Ergeb­nis der 130. Arbeits­pha­se kann man in einem Abschluss­kon­zert am 19. Okto­ber …

Weiterlesen...

Combo des Jugend­Jazz­Or­che­sters NRW in der Deut­schen Bot­schaft in Warschau

Am 1. Okto­ber spiel­te eine Combo des Jugend­Jazz­Or­che­sters NRW aus Anlass des Jah­res­ta­ges der Deut­schen Wie­der­ver­ei­ni­gung zu einem Emp­fang der NRW-Lan­des­re­gie­rung in der Deut­schen Bot­schaft in Warschau. 1.100 Gäste waren gela­den. Fest­re­den wur­den gehal­ten von NRW-Mini­ster­prä­si­dent Armin Laschet, vom Deut­schen Bot­schaf­ter in Polen Rolf Nikel und vom pol­ni­schen Außen­mi­ni­ster Jacek Czaputowicz. Eine pol­ni­sche Mili­tär­ka­pel­le into­nier­te …

Weiterlesen...

90 Jahre Carl Steins Stif­tung, JJO NRW & Big Band des Marie-Curie-Gym­na­si­ums (MCG) Neuss

Die mit der Bür­ger­stif­tung Neuss freund­schaft­lich ver­bun­de­ne Carl-Steins-Stif­tung fei­ert in die­sem Jahr ihr 90-jäh­ri­ges Bestehen. Statt eines Fest­ak­tes gibt es dazu am Sonn­tag, 30. Sep­tem­ber, ein gemein­sa­mes Kon­zert mit der MCG-Big Band und dem JJO NRW in der Aula des Marie-Curie-Gym­na­si­ums Neuss, Josten­al­lee 49-51. Die musi­ka­li­sche Lei­tung liegt in den Hän­den von Heidi Bayer und Gabri­el Perez. …

Weiterlesen...

32. Inter­na­tio­na­les Jazz­fe­sti­val Vier­sen, Rit­ter Rost und der Schrott­kö­nig mit Patri­cia Pra­wit und dem JJO NRW

Das Autoren- und Kom­po­ni­sten­team Jörg Hil­bert und Felix Jano­sa, das seit 20 Jah­ren zusam­men arbei­tet und seit­her fast unver­än­dert auch mit der­sel­ben Beset­zung der Par­tien auf­war­tet, gilt als stil­bil­dend im Bereich der deut­schen Kin­der­mu­sik. “Die zumeist fre­chen Texte mit unge­wöhn­li­chen Rei­men sind bereits mit beson­de­rem Sinn für Rhyth­mus ver­fasst, die Ver­to­nun­gen sind häu­fig Ohr­wür­mer, und …

Weiterlesen...

JJO NRW in der Jazzschmiede

Das JJO NRW ist wie­der zu Gast in der Jazz­schmie­de Düs­sel­dorf. In neuer und ver­jüng­ter Beset­zung wird die Band ihr neues Reper­toire prä­sen­tie­ren, das in Kürze auf CD auf­ge­nom­men wer­den wird. Die anspre­chen­de Club­at­mo­sphä­re und das enthu­sia­sti­sche Publi­kum der Schmie­de haben stets gro­ßen Anteil an einem erleb­nis­rei­chen Jazz­abend mit dem JJO NRW. Das Kon­zert wird gelei­tet …

Weiterlesen...

JJO NRW auf der Burg Langendorf

Seit vie­len Jah­ren ver­an­stal­tet die „Man­fred-Vet­ter Stif­tung“ auf der „Burg Lan­gen­dorf“ bei Zül­pich Kon­zer­te mit jun­gen Künst­lern und Künst­le­rin­nen, die sich in beson­de­rer Weise aus­ge­zeich­net haben. U.a. Preis­trä­ger und Preis­trä­ge­rin­nen der Wett­be­wer­be „Jugend musi­ziert“ und „Jugend jazzt“ erhal­ten die Mög­lich­keit, im Ambi­en­te einer der best­erhal­te­nen und gepfleg­te­sten Was­ser­bur­gen im Rhein­land sich einem grö­ße­ren Publi­kum zu prä­sen­tie­ren. …

Weiterlesen...

Bewer­bung für Tenorsaxophon

Im Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW ist die Posi­ti­on des 1. Tenor­sa­xo­phons ab der Herbst­ar­beits­pha­se, die vom 15.-19. Okto­ber 2018 in der Lan­des­mu­sik­aka­de­mie Heek statt­fin­den wird, neu zu beset­zen. Die Pro­ben­wo­che dient u.a. der Vor­be­rei­tung auf eine CD-Auf­nah­me, die vom 27. Oktober.-01. Novem­ber 2018 ter­mi­niert ist. Es wer­den gute Impro­vi­sa­ti­ons- und Blatt­le­se­fä­hig­kei­ten vorausgesetzt. Die Bewer­bun­gen, die auch per Email …

Weiterlesen...

40 Jahre NRW-Lan­des­wett­be­werb „Jugend jazzt“

Der näch­ste NRW-Lan­des­wett­be­werb “Jugend jazzt” fin­det statt am 17. Novem­ber 2018 in der Musik­schu­le Dort­mund und ist aus­ge­schrie­ben in der Kate­go­rie “Combo”. Mit die­ser Ver­an­stal­tung begeht der Wett­be­werb  sein 40-jäh­ri­ges Jubiläum. Zuge­las­sen sind Instru­men­tal-, Vokal- und gemisch­te Ensem­bles mit zwei bis zu 10 Mit­wir­ken­den. Teil­neh­men kön­nen Jugend­li­che bis ein­schließ­lich 24 Jah­ren (Stich­tag ist der Wett­be­werbs­tag) …

Weiterlesen...

JJO NRW goes Soul, „Som­mer­kon­zer­te“ der Kon­zert­ge­sell­schaft Schwer­te, Spe­cial Guest: Theo!

Die Kon­zert­ge­sell­schaft Schwer­te sieht in erster Linie ihre Auf­ga­be darin, das Inter­es­se an klas­si­scher Musik beson­ders der jün­ge­ren Genera­tio­nen zu wecken und zu fördern. In der Reihe „Som­mer­kon­zer­te“ ver­an­stal­tet die Gesell­schaft nun zum ersten Mal open air ein Big Band-Kon­zert und hat neben dem JJO NRW einen ganz spe­zi­el­len Gast eingeladen:Theo Span­ke, ein stadt­be­kann­ter Medi­zi­ner, …

Weiterlesen...

JJO NRW vom 30. Mai bis 2. Juni 2018 in den Niederlanden

Der Aus­tausch mit der Jazz­sze­ne in den Nie­der­lan­den gehört tra­di­tio­nell zur festen Pro­jekt­ar­beit des Jugend­Jazz­Or­che­sters (JJO) NRW. Vom 30. Mai bis 3. Juni 2018 wird die Big Band eine Kon­zert­rei­se nach Ede bei Arn­heim, Utrecht und Hoofddorp absol­vie­ren. Im Mit­tel­punkt steht die Zusam­men­ar­beit mit dem deut­schen Big Band-Lei­ter Kon­rad Kosel­leck, der zu den pro­fi­lier­te­sten Jaz­z­ar­ran­geu­ren …

Weiterlesen...

JJO NRW auf dem Jazz­fest Gronau

Erst­ma­lig nimmt das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW am Jazz­fest in Gro­nau teil. Das dies­jäh­ri­ge Festi­val bie­tet zu sei­nem 30-jäh­ri­gen Jubi­lä­um neben Top-Acts u.a. die sog. „Lange Nacht“ mit 15 Bands auf Plät­zen, Stra­ßen und in den Knei­pen der Innen­stadt sowie ein wei­te­res Open-Air-Pro­gramm am zwei­ten Jazzfest-Wochenende. Das JJO NRW spielt am Sams­tag von 11:00 – 14:00 auf dem …

Weiterlesen...

DVD „Ori­en­tal trifft Jazz“

Im Herbst 2017 koope­rier­ten die bei­den WDR-Jazz­preis­trä­ger Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW und Trans­ori­ent Orche­stra. Mit die­ser Zusam­men­ar­beit fand eine Begeg­nung zwi­schen west­li­chem Big­band-Jazz und nah­öst­lich-ori­en­ta­li­scher Musik statt. Nach­wuchs­jaz­zer tra­fen auf Musi­ker und Musi­ke­rin­nen ver­schie­de­ner kul­tu­rel­ler Her­kunft aus dem Groß­raum Ruhrgebiet. Das Pro­jekt wurde durch den Lan­des­mu­sik­rat NRW gefördert. Die Pre­mie­re am 10. Novem­ber 2017 im Dort­mun­der Jazz­club …

Weiterlesen...

In Memo­ri­am Glen Buschmann

Mit einem Kon­zert­abend am 16. März 2018 erin­nert die Fami­lie Busch­mann in Koope­ra­ti­on mit dem “domic­il” und dem “Ver­ein zur För­de­rung jun­ger Jazz­mu­si­ker in NRW e.V.” an das künst­le­ri­sche Schaf­fen Glen Busch­manns, der am 17. März 2018 sei­nen 90. Geburts­tag gefei­ert hätte. Rai­ner Glen Busch­mann, lang­jäh­ri­ger Lei­ter der Dort­mun­der Musik­schu­le, war im Jahr 1969 Mit­be­grün­der und …

Weiterlesen...

Bewer­bung für Trom­pe­te, Posau­ne, Bass, Klavier

Für inter­es­sier­te wie qua­li­fi­zier­te jugend­li­che Jazz­mu­si­ker und Jazz­mu­si­ke­rin­nen besteht - auch außer­halb des Lan­des­wett­be­werbs “Jugend jazzt” - stets die Mög­lich­keit, sich form­los für die Auf­nah­me in das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW zu bewer­ben. Das Schrei­ben, das auch per Email zuge­stellt wer­den kann, soll neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Dar­stel­lung der musi­ka­li­schen Vita ent­hal­ten. Bewer­ber und Bewer­be­rin­nen …

Weiterlesen...

Jugend jazzt

Am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de fand zum 33. Mal der NRW-Lan­des­wett­be­werb “Jugend jazzt” statt. Aus­ge­schrie­ben waren die Kate­go­rien „Solo“ und „Jazz­or­che­ster“. Wie immer wurde die Ver­an­stal­tung in der Dort­mun­der Musik­schu­le abge­hal­ten, die dazu alle Räum­lich­kei­ten zur Ver­fü­gung stellte.48 Solo­wer­tun­gen wur­den an 2 Tagen in 15-minü­ti­gem Wech­sel abge­hal­ten, für die 9 Big Bands stan­den 25 Minu­ten Wer­tungs­zeit zur …

Weiterlesen...

JJO NRW zurück aus Zypern

Das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW absol­vier­te mit einem Kurz­trip vom 17.-20. Dezem­ber 2017 nach Zypern seine 40. Aus­lands­rei­se; ein­ge­la­den hatte die Deut­sche Bot­schaft in Nikosia. Check in am Flug­ha­fen Düs­sel­dorf um 06:00 Uhr, die Außen­tem­pe­ra­tu­ren lie­gen um den Gefrier­punkt. In Mün­chen muss das Flug­zeug vor der Wei­ter­rei­se nach Zypern ent­eist wer­den. Nach rd. 3 Stun­den Flug­zeit lan­det …

Weiterlesen...

40. Aus­lands­rei­se des Jugend­Jazz­Or­che­sters (JJO) NRW führt nach Zypern

2016 absol­vier­te das JJO NRW im Anschluss an seine Teil­nah­me am Inter­na­tio­na­len Big Band Wett­be­werb in Hoofddorp einen wei­te­ren Auf­tritt in den Nie­der­lan­den. Auf Ein­la­dung der Deut­schen Bot­schaft in den Haag spiel­te das Orche­ster für Gäste der Ver­tre­tung in einer Kir­che und wurde anschlie­ßend von Bot­schaf­ter SE Josef Kremp in sei­ner Resi­denz empfangen. Herr Kremp, …

Weiterlesen...

Jugend jazzt” Last Call

Auf­ruf für den NRW-Lan­des­wett­be­werb „Jugend jazzt“ in der Kate­go­rie Jazzorchester/Solo. Es sind noch eini­ge Plät­ze frei. Bewer­bun­gen müs­sen bis zum 15. Dezem­ber 2017 bei der Musik­schu­le Dort­mund, Stein­stra­ße 35, 44137 Dort­mund per Post, Fax oder e-Mail ein­ge­gan­gen sein. Aus­schrei­bung und Anmel­de­for­mu­la­re sind auf der Web­site des Lan­des­mu­sik­ra­tes NRW als Down­load erhältlich.

Weiterlesen...

Jah­res­ab­schluss­kon­zert

Es gehört schon fast zur Tra­di­ti­on, dass das JJO NRW sein Jah­res­ab­schluss­kon­zert in Köln bestrei­tet. Dazu gesellt sich in der Regel eine renom­mier­te Big Band aus der Dom­stadt, die mit die­sem Event eben­falls ihre Kon­zert­sai­son beendet. Mit dabei ist die­ses Mal die „Big Band Con­ven­ti­on“ unter dem Diri­gat von Ste­fan Pfei­fer-Gali­lea. Ent­stan­den ist diese For­ma­ti­on …

Weiterlesen...

Ori­ent trifft Jazz”
Eine Koope­ra­ti­on der WDR-Jazz­preis­trä­ger Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW & Trans­ori­ent Orchestra

Auf sei­ner anste­hen­den 127. Arbeits­pha­se wird sich das Jugend­Jazz­Or­che­sters NRW (JJO NRW) in der Lan­des­mu­sik­aka­de­mie Heek der Vor­be­rei­tung auf ein Koope­ra­ti­ons­pro­jekt mit dem Trans­ori­ent Orche­stra wid­men. Dazu hat der Lan­des­mu­sik­rat NRW Kom­po­si­ti­ons­auf­trä­ge vergeben. In Heek und in anschlie­ßen­den Kon­zer­ten wer­den zwei Klang­kör­per zusam­men­fin­den, die beide für ihr lang­jäh­ri­ges und weg­wei­sen­des Schaf­fen mit dem WDR-Jazz­preis bedacht …

Weiterlesen...

Big Band Mee­ting in Soest und Dortmund

Für das JJO NRW steht das kom­men­de Wochen­en­de ganz im Zei­chen von Koope­ra­tio­nen mit ande­ren Jazzorchestern. Am Frei­tag, den 13. Okto­ber wird das Aus­wahl­ensem­ble im Rah­men des Festi­vals „Take 5 - Jazz am Hell­weg“ in Soest spie­len. „Im Kul­tur­haus Alter Schlacht­hof“ wird ein gemein­sa­mes Kon­zert mit dem „Bur­ning Big Band Pro­jekt“, dem Jazz­or­che­ster der Soe­ster …

Weiterlesen...

Mal laut, mal leise, inno­va­tiv, der Tra­di­ti­on verpflichtet

Das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW ist wie­der in Köln zu Gast. Die Band spielt im “Alten Pfand­haus” auf. Schon mehr­fach gastier­te das Orche­ster im Gebäu­de der ehe­ma­li­gen Pfand­kre­dit­an­stalt der Stadt Köln, das in den letz­ten Jah­ren in pri­va­ter Initia­ti­ve zu einem stil­vol­len Ensem­ble aus Kunst­ga­le­rie, Bar und Kon­zert­saal umge­baut wor­den ist und vor allem Jazz­freun­de aus nah …

Weiterlesen...

Jazz­fe­sti­val “Hömma”

Das Jazz­fe­sti­val  “Hömma” prä­sen­tiert  im Thea­ter Ober­hau­sen am 17. Sep­tem­ber einen Auf­tritt von Sil­via Dro­ste und dem Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW. Orga­ni­siert wird “Hömma” (hoch­deutsch: Hör mal) von Peter Baum­gärt­ner und Uwe Muth, die seit zwan­zig Jah­ren auch die Hil­de­ner Jazz­ta­ge und “Voices – Das Festi­val der Stim­men” in Ratin­gen ver­ant­wor­ten. Koope­ra­ti­ons­part­ner ist die Stadt Oberhausen. Das …

Weiterlesen...

Jugend jazzt 2018

Der näch­ste NRW-Lan­des­wett­be­werb “Jugend jazzt” fin­det statt am 27. / 28. Janu­ar 2018 in der Musik­schu­le Dort­mund und ist aus­ge­schrie­ben in den Kate­go­rien “Jazz­or­che­ster” und “Solo”. Zuge­las­sen sind Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer mit Erst­wohn­sitz in Nord­rhein-West­fa­len, die nach dem 28.01.1993 gebo­ren sind. Auf Antrag kön­nen älte­re Aus­hil­fen zuge­las­sen wer­den. Jugend­li­che, die in einer musi­ka­li­schen Aus­bil­dung (Voll­stu­di­um) …

Weiterlesen...

Neue Mit­glie­der aufgenommen

Das JJO NRW hat seine dies­jäh­ri­ge “Audi­tion” in der Musik­schu­le Dort­mund abge­hal­ten. Nach­fol­gen­de Bewer­ber konn­ten sich für die Auf­nah­me in das Orche­ster qualifizieren: Juli­us van Rhee (1. Altsaxophon) Carlo Cor­des (1. Tenorsaxophon) Anna-Lena Stiewe (Bari­ton­sa­xo­phon) Flo­ri­an Raep­ke (1. Trompete) Nico Wel­lers (3. Trom­pe­te, ab Früh­jahrs­ar­beits­pha­se 2018) Flo­ri­an Her­tel (1. Posaune) Paul Lüp­fert (3. Posaune) Jan Bliks­la­ger …

Weiterlesen...

Bewer­bung für Saxo­phon, Trom­pe­te, Posau­ne, Bass

Für inter­es­sier­te wie qua­li­fi­zier­te jugend­li­che Jazz­mu­si­ker und Jazz­mu­si­ke­rin­nen besteht - auch außer­halb des Lan­des­wett­be­werbs “Jugend jazzt” - stets die Mög­lich­keit, sich form­los für die Auf­nah­me in das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW zu bewer­ben. Das Schrei­ben, das auch per Email zuge­stellt wer­den kann, soll neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Dar­stel­lung der musi­ka­li­schen Vita ent­hal­ten. Bewer­ber und Bewer­be­rin­nen …

Weiterlesen...

Kon­zert im Bahnhof

Der in ein Kul­tur­zen­trum umge­bau­te alte Jüli­cher Bahn­hof wird am kom­men­den Wochen­en­de ein Kon­zert mit dem JJO NRW ver­an­stal­ten. Schon mehr­mals gastier­te das Orche­ster hier mit gro­ßem Erfolg. Koope­ra­ti­ons­part­ner ist der Jazz­club Jülich. Gabri­el Perez und Ste­fan Pfei­fer-Gali­lea wer­den das Diri­gat über­neh­men. Kar­ten im Vor­ver­kauf gibt es im Musik­stu­dio Comouth, Große Rurtra­ße 72a in Jülich. …

Weiterlesen...

Ver­dienst­or­den des Lan­des NRW

Die Combo des Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW umrahm­te die Ver­lei­hung der Ver­dienst­or­den des Lan­des Nord­rhein-West­fa­len durch Mini­ster­prä­si­den­tin Han­ne­lo­re Kraft. Die Zere­mo­nie fand im Prä­si­den­ten­schlöss­chen der Bezirks­re­gie­rung Düs­sel­dorf statt. 11 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger wur­den aus­ge­zeich­net, dar­un­ter Ilse Brusis, von 1995 bis 1998 NRW-Mini­ste­rin für Stadt­ent­wick­lung, Kul­tur und Sport, und Hen­ning Wal­ter Kraut­ma­cher, “Front­mann” der Köl­ner Band “Höh­ner”. Die Mini­ster­prä­si­den­tin …

Weiterlesen...

Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW in Holland

Tra­di­tio­nell pflegt das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW (JJO NRW) einen inten­si­ven Aus­tausch mit der nie­der­län­di­schen Jazz­sze­ne. So prä­sen­tier­te das Orche­ster in der Ver­gan­gen­heit Ergeb­nis­se vor­an­ge­gan­ge­ner Arbeits­pha­sen im Jazz­club Ensche­de, nahm u.a. an inter­na­tio­na­len Big Band-Wett­be­wer­ben in Ensche­de und Hoofddorp teil, kon­zer­tier­te in der Evan­ge­li­schen Kir­che und in der Resi­denz des Deut­schen Bot­schaf­ters in Den Haag, Mit­glie­der der …

Weiterlesen...

Jun­ges Blas­or­che­ster Marl (jBM) e.V. enga­gier­te das JJO NRW

Gemein­sa­mes Kon­zert mit den “jBM Green Horns” und der “jBM Big Band” Unter dem Titel “Scharoun goes Jazz” ver­an­stal­te­te der Ver­ein “Jun­ges Blas­or­che­ster Marl (jBM) e.V.” zusam­men mit der Musik­schu­le Marl einen Big­band-Abend in der Aula der Scharoun­schu­le in Marl. “Das war Big-Band-Jazz vom Fein­sten” titel­te die “Mar­ler Zei­tung”. Gün­ter Braun­stein, Lei­ter der Musik­schu­le, begrüß­te Publi­kum …

Weiterlesen...

Bewer­bung für Bassposaune

Für inter­es­sier­te wie qua­li­fi­zier­te jugend­li­che Jazz­mu­si­ker und Jazz­mu­si­ke­rin­nen besteht - auch außer­halb des Lan­des­wett­be­werbs “Jugend jazzt” - stets die Mög­lich­keit, sich form­los für die Auf­nah­me in das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW zu bewer­ben. Das Schrei­ben, das auch per Email zuge­stellt wer­den kann, soll neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Dar­stel­lung der musi­ka­li­schen Vita ent­hal­ten. Bewer­ber und Bewer­be­rin­nen …

Weiterlesen...

In Memo­ri­am Wolf Escher

Das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW erin­ner­te mit einem Kon­zert an sei­nen ehe­ma­li­gen Leiter. Am 3. Febru­ar 2017 wäre Wolf Escher, einer der ehe­ma­li­gen künst­le­ri­schen Lei­ter des JJO NRW, 73 Jahre alt gewor­den. Aus die­sem Anlass ver­an­stal­te­te der Dort­mun­der Jazz­club “domic­il” in Koope­ra­ti­on mit dem “Ver­ein zur För­de­rung jun­ger Jazz­mu­si­ker in NRW e.V.” ein Erin­ne­rungs­kon­zert, an dem Bands …

Weiterlesen...

JJO NRW spielt “Rit­ter Rost und der Schrottkönig“auf dem Inter­na­tio­na­len Jazz­fe­sti­val Münster

Das Inter­na­tio­na­le Jazz­fe­sti­val Mün­ster ist die größ­te wie­der­keh­ren­de Musik­ver­an­stal­tung der Stadt und gehört in Deutsch­land zu den her­aus­ra­gen­den Festi­vals der Jazz­land­schaft. Es fin­det alle zwei Jahre statt und wird ver­an­stal­tet vom Kul­tur­amt der Stadt Mün­ster. Zur Tra­di­ti­on die­ses Festi­vals gehö­ren auch Fami­li­en­kon­zer­te, die Jazz und Jazz­ver­wand­tes für Kin­der ab 5 Jah­ren anbie­ten. Das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW …

Weiterlesen...

JJO NRW Combo in der NRW-Vertretung

“NRW ist KULT!, ein Abend mit Kaba­rett, Kölsch und Kur­ry­wurst, Poli­tik und Musik, Geschich­ten und Erwar­tun­gen” - so lau­te­te der Titel, den die NRW-Ver­tre­tung Ber­lin für ihre Abschluss­ver­an­stal­tung zum Jubi­lä­um “70 Jahre NRW” am 8. Dezem­ber wähl­te. WDR-Mode­ra­tor Gis­bert Bal­tes führ­te durch das Pro­gramm. Zu den Inter­view­part­nern zähl­ten u.a. die poli­ti­schen Urge­stei­ne Franz-Josef Ant­wer­pes, Ex-Regie­rungs­prä­si­dent …

Weiterlesen...

Preis­trä­ger­kon­zert Jugend jazzt für Combos

Zum 32. Mal fand der NRW-Lan­des­wett­be­werb “Jugend jazzt” statt, die­ses Mal aus­ge­schrie­ben für Com­bos. Am Frei­tag, 2. Dezem­ber 2016, stell­ten sich 6 Preis­trä­ger­bands im Dort­mun­der Jazz­club “domic­il” vor, vom Duo bis zur Medi­um Band mit bis zu 10 Mit­spie­lern. Das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW umrahm­te tra­di­ti­ons­ge­mäß die Preis­ver­lei­hung, die durch NRW-Kul­tur­mi­ni­ste­rin Chri­sti­na Kamp­mann und dem Dort­mun­der Bür­ger­mei­ster …

Weiterlesen...

JJO NRW umrahmt Fest­ver­an­stal­tung “30 Jahre Staats­preis und 30 Jahre Ver­dienst­or­den des Lan­des NRW”

Mini­ster­prä­si­den­tin Han­ne­lo­re Kraft hat zum ersten Mal alle Trä­ge­rin­nen und Trä­ger des Lan­des­ver­dienst­or­dens und des Staats­prei­ses NRW zu einem fei­er­li­chen Emp­fang in die “Rhein­ter­ras­sen Düs­sel­dorf” ein­ge­la­den. Sie zeich­ne­te bei die­ser Gele­gen­heit auch 17 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger mit dem dies­jäh­ri­gen Ver­dienst­or­den aus. Für ihren her­aus­ra­gen­den Ein­satz für Tole­ranz und Offen­heit wur­den u.a. die die TV-Jour­na­li­stin Dunja …

Weiterlesen...

15 Jahre JJO NRW in Frön­den­berg a. d. Ruhr Jubi­lä­ums­kon­zert in der „Tos­ka­na des Ruhrgebiets“

Seit 15 Jah­ren gastiert das JJO NRW regel­mä­ßig in Frön­den­berg. Zunächst fan­den Kon­zer­te in der Aula der Gesamt­schu­le statt, spä­ter wur­den die Kon­zer­te in die sog. Kul­tur­schmie­de ver­legt, einem 2006/2007 errich­te­ten Ver­an­stal­tungs­raum in unmit­tel­ba­rer Nach­bar­schaft zum Ket­ten­schmie­de­mu­se­um. Die Geschich­te die­ses reiz­vol­len Kul­tur­fo­rums begann mit der Umwand­lung des Gelän­des der ehe­ma­li­gen Papier­fa­brik Him­mel­mann in den Land­schafts­park …

Weiterlesen...

Jugend jazzt” Last Call

Auf­ruf für den NRW-Lan­des­wett­be­werb “Jugend jazzt” in der Kate­go­rie Jazzorchester/Solo. Es sind noch eini­ge Plät­ze frei. Bewer­bun­gen müs­sen bis zum 19. Dezem­ber 2016 bei der Musik­schu­le Dort­mund, Stein­stra­ße 35, 44137 Dort­mund per Post, Fax oder e-Mail ein­ge­gan­gen sein. Aus­schrei­bung und Anmel­de­for­mu­la­re sind als Down­load hier erhältlich.

Weiterlesen...

Mon­day Night Ses­si­on Spe­cial: DEW21 För­der­preis­trä­ger Jugend jazzt

Jeden Mon­tag im domic­il: Jazz­club pur mit Musi­ke­rin­nen und Musi­kern aus Dort­mund, dem Ruhr­ge­biet und NRW. Mit Ope­ner-Band und anschlie­ßen­der Ses­si­on-Mög­lich­keit bis in die Nacht. In Koope­ra­ti­on mit der Master­class der Glen-Busch­mann-Jaz­z­aka­de­mie Dort­mund. Und die­ses Mal mit einem Spe­cial: Vor der Ses­si­on im Club prä­sen­tie­ren sich live im gro­ßen Saal die Gewin­ner des DEW21 För­der­prei­ses …

Weiterlesen...

Das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW spiel­te zum 60. Geburts­tag des “Fritz-Henß­ler-Hau­ses”

Lange - genau 13 Jahre - vor Grün­dung des Dort­mun­der Jazz­clubs “domic­il” war das “Fritz-Henß­ler-Haus” (FHH) in der Ruhr­me­tro­po­le, damals noch unter dem Namen “Haus der Jugend”, der zen­tra­le Probe- und Ver­an­stal­tungs­ort des unter der Nazi­dik­ta­tur ver­bo­te­nen Jazz. Hier for­mier­ten sich die ersten Bands, oft unter der Regie des legen­dä­ren Dort­mun­der Musik­schul­lei­ters Rai­ner Glen Busch­mann. …

Weiterlesen...

Combo des JJO NRW umrahmt Geburts­tags­emp­fang zu “30 Jahre NRW-Stif­tung” und Eröff­nung der Aus­stel­lung “heimat.nrw”

Eine Combo des Jugend­Jazz­Or­che­sters NRW umrahm­te den Geburts­tags­emp­fang aus Anlass “30 Jahre NRW-Stif­tung” und Eröff­nung der Aus­stel­lung “heimat.nrw” im Düs­sel­dor­fer NRW-Forum. 70 Jahre NRW und 30 Jahre NRW-Stif­tung moti­vier­ten Foto­künst­ler Horst Wacker­barth zu einem Bild­band, mit dem er 100 Jahre Hei­mat doku­men­tiert. Er stellt Men­schen und Orte unse­res Bun­des­lan­des vor, aber auch die Beson­der­hei­ten und …

Weiterlesen...

JJO NRW insze­niert Flashmob zur Eröff­nung des “Sci­ence Day” der Medi­zi­ni­schen Fakul­tät der Uni Münster

LWL-Muse­um Mün­ster For­schung braucht Nach­wuchs. Den zu bekom­men ist in Deutsch­land Accu­sam et justo nicht immer ein­fach. Dass For­schung eine fas­zi­nie­ren­de Auf­ga­be mit vie­len Chan­cen ist, ver­deut­licht die Medi­zi­ni­sche Fakul­tät der West­fä­li­schen Wil­helms-Uni­ver­si­tät Mün­ster mit ihrem jähr­lich statt­fin­den­den “Sci­ence Day”. Der Akti­ons­tag soll ange­hen­de Medi­zi­ner zu einer Kar­rie­re in der Wis­sen­schaft moti­vie­ren und ist zugleich …

Weiterlesen...

JJO NRW eröff­net die Kon­zert­sai­son der Phil­har­mo­nie Essen und das Beet­ho­ven­fest in Bonn

Unter dem Motto “Bühne frei für Beet­ho­ven” & “Public Viewing” ver­an­stal­te­te die Inter­na­tio­na­le Beet­ho­ven­fe­ste Bonn gGmbH ein zwei­tä­gi­ges bun­tes Open-Air-Fest zur Eröff­nung des Beet­ho­ven­fe­stes Bonn. Ein­tau­send Nach­wuchs­mu­si­ker ver­wan­del­ten am Sams­tag die Innen­stadt ver­teilt auf sechs Büh­nen in einen gro­ßen Klang­raum. Neben dem Mar­cus-Schin­kel-Trio prä­sen­tier­te sich das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW unter der Lei­tung von Ste­phan Pfei­fer-Gali­lea am …

Weiterlesen...

Jazz en el Sur” 39. Tour­nee des Jugend­Jazz­Or­che­sters NRW nach Argen­ti­ni­en und Paraguay

Das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW (JJO NRW) wird als Bot­schaf­ter sei­nes Bun­des­lan­des, das in die­sem Jahr sei­nen 70. Geburts­tag fei­ert, vom 04. bis zum 19. August 2016 eine Kon­zert­rei­se durch Argen­ti­ni­en und Para­gu­ay absol­vie­ren. Das Pro­jekt trägt den Namen “Jazz en el Sur” (“Jazz im Süden”). Unter Feder­füh­rung eines sei­ner künst­le­ri­schen Lei­ter, des Argen­ti­ni­ers Gabri­el Pérez, wird …

Weiterlesen...

Bewer­bung für Gesang und Schlagzeug

Für inter­es­sier­te wie qua­li­fi­zier­te jugend­li­che Jazz­mu­si­ker und Jazz­mu­si­ke­rin­nen besteht - auch außer­halb des Lan­des­wett­be­werbs “Jugend jazzt” - stets die Mög­lich­keit, sich form­los für die Auf­nah­me in das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW zu bewer­ben. Das Schrei­ben, das auch per Email zuge­stellt wer­den kann, soll neben den per­sön­li­chen Daten eine aus­führ­li­che Dar­stel­lung der musi­ka­li­schen Vita ent­hal­ten. Bewer­ber und Bewer­be­rin­nen …

Weiterlesen...

70 Jahre NRW, NRW-Tag in Düsseldorf

Nord­rhein-West­fa­len fei­ert sein 70-jäh­ri­ges Jubi­lä­um in der Lan­des­haupt­stadt – und das aus gutem Grund: Düs­sel­dorf ist zugleich seit 70 Jah­ren die Haupt­stadt NRWs. Gewür­digt wird das runde Dop­pel-Jubi­lä­um mit einem drei­tä­gi­gen Bür­ger­fest zum NRW-Tag 2016. Gefei­ert wird auf 16 Büh­nen. Das JJO NRW, seit 41 Jah­ren Kul­tur­bot­schaf­ter die­ses Bun­des­lan­des, fei­ert mit. Es prä­sen­tiert sich mit …

Weiterlesen...

Toc­ca­ta 2016” mit Jeff Cascaro

Nehei­mer Bür­ger grün­de­ten im Jahre 2000 den Dom­bau­ver­ein mit dem Ziel dazu bei­zu­tra­gen, den sog. “Sauer­län­der Dom” in Arns­berg-Neheim instand­zu­hal­ten. Der Ver­ein hat es sich zur Auf­ga­be gemacht, für die Erhal­tung die­ses Bau­werks zu wer­ben und Mit­tel hier­für zu beschaf­fen, um die Stadt bei der Durch­füh­rung der erfor­der­li­chen Maß­nah­men zu unter­stüt­zen. Hier­zu dient auch die …

Weiterlesen...

JJO NRW zurück aus Südamerika

Das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW ist von sei­ner 39. Aus­lands­rei­se zurück­ge­kehrt. Sie führ­te vom 4.-19. August 2016 unter dem Pro­jekt­na­men “Jazz en el Sur” (“Jazz im Süden”) nach Argen­ti­ni­en und Para­gu­ay. Nach etwa ein­jäh­ri­ger Vor­be­rei­tungs­zeit konn­te die Tour mit Part­nern in Bue­nos Aires, Men­do­za, Cor­do­ba und Asun­ción, der Haupt­stadt Para­gu­ays, rea­li­siert wer­den. Zuvor wur­den Mög­lich­kei­ten eru­iert, wei­te­re …

Weiterlesen...

Jugend jazzt für Combos

Am 12. Novem­ber 2016 fin­det in der Dort­mun­der Musik­schu­le, Stein­stra­ße 35, der 32. Lan­des­wett­be­werb “Jugend jazzt” statt, die­ses Mal aus­ge­schrie­ben für Combos. Zuge­las­sen sind Instru­men­tal-, Vokal- und gemisch­te Ensem­bles mit zwei bis zehn Mit­wir­ken­den. Gespielt wer­den zwei Stücke, die auch Eigen­kom­po­si­tio­nen sein kön­nen. Hier­bei gibt es keine sti­li­sti­schen Beschrän­kun­gen. Unver­zicht­ba­rer Bestand­teil des Vor­trags ist die …

Weiterlesen...

Combo des Jugend­Jazz­Or­che­sters NRW umrahm­te Ver­lei­hung des Bundesverdienstordens

Mini­ster­prä­si­den­tin Han­ne­lo­re Kraft hat den Ver­dienst­or­den der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land an 7 Frau­en und 9 Män­ner aus Nord­rhein-West­fa­len über­reicht. In einer Fei­er­stun­de im Stän­de­haus Düs­sel­dorf, dem ehe­ma­li­gen Tagungs­ort des nord­rhein-west­fä­li­schen Land­tags, lobte die Mini­ster­prä­si­den­tin die her­aus­ra­gen­den Ver­dien­ste die­ser Bür­ge­rin­nen und Bür­ger für die Gemein­schaft und hob den beson­de­ren Wert des ehren­amt­li­chen Enga­ge­ments her­vor. Die Staats­kanz­lei ver­pflich­te­te ein …

Weiterlesen...

JJO NRW gastier­te in den Nie­der­lan­den, Teil­nah­me am “Inter­na­tio­nal Big Band Com­pe­ti­ti­on” (IBBC)

Bereits zum 2. Mal nahm das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW am “Inter­na­tio­nal Big Band Com­pe­ti­ti­on” (IBBC) in Hoofddorp bei Amster­dam teil. Die­ser Wett­be­werb ist Teil des “Meer­Jazz-Festi­vals”, eines der bedeu­tend­sten Jazz­fe­sti­vals der Nie­der­lan­de. Ein­ge­bet­tet in eine klei­ne “Wochen­end­tour­nee” gastier­te das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW neben Hoofddorp in zwei wei­te­ren nie­der­län­di­schen Städ­ten. Die Band prob­te zunächst im “Akoe­sti­cum Per­for­ming Arts …

Weiterlesen...

Two in a mind JJO NRW meets Bi-Bop Big Band, ausverkauft

Rot­wei­ßes Signal­band mar­kier­te ein eigens für die Dienst­li­mou­si­ne von Kul­tur­mi­ni­ste­rin Chri­sti­na Kamp­mann abge­sperr­tes Areal vor der Aula der Bie­le­fel­der Musik- und Kunst­schu­le. Wie immer wurde ihr Besuch mit dem Pro­to­koll ihres Büros bis ins Detail abge­spro­chen, und dann kam sie ein­fach zu Fuß, als Bie­le­fel­der Bür­ge­rin inmit­ten einer Grup­pe von Kon­zert­be­su­chern. Und diese erleb­ten im …

Weiterlesen...

Two in a mind JJO NRW meets Bi-Bop Big Band

Koope­ra­tio­nen mit ande­ren Klang­kör­pern haben im Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW Tra­di­ti­on. Im Jubi­lä­ums­jahr 2015 stan­den gemein­sa­me Kon­zer­te sowohl mit Lan­des­ju­gend­jazz­or­che­stern ande­rer Bun­des­län­der als auch sol­che mit Big Bands diver­ser Schu­len in NRW auf dem Pro­gramm. Die Zusam­men­ar­beit mit der Big Band der Kunst- und Musik­schu­le Bie­le­feld am kom­men­den Wochen­en­de stellt eine ganz beson­de­re dar: Ste­phan Schul­ze lei­tet …

Weiterlesen...

Mon­day Night Ses­si­on Spe­cial: DEW21 För­der­preis­trä­ger Jugend jazzt

Jeden Mon­tag im domic­il: Jazz­club pur mit Musi­ke­rin­nen und Musi­kern aus Dort­mund, dem Ruhr­ge­biet und NRW. Mit Ope­ner-Band und anschlie­ßen­der Ses­si­on-Mög­lich­keit bis in die Nacht. In Koope­ra­ti­on mit der Master­class der Glen-Busch­mann-Jaz­z­aka­de­mie Dort­mund. Und die­ses Mal mit einem Spe­cial: Vor der Ses­si­on im Club prä­sen­tie­ren sich live im gro­ßen Saal die Gewin­ner des DEW21 För­der­prei­ses …

Weiterlesen...

123. Arbeits­pha­se

Das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW trifft sich zu sei­ner 123. Arbeits­pha­se. Sie fin­det statt in der umge­bau­ten Aka­de­mie Bad Fre­de­burg, die nun den Namen “Musik­bil­dungs­zen­trum Süd­west­fa­len” trägt. Die Big Band berei­tet in der Pro­ben­wo­che diver­se Pro­jek­te vor: So wer­den u.a. Auf­trags­kom­po­si­tio­nen ein­stu­diert, die der Lan­des­mu­sik­rat NRW an Ehe­ma­li­ge des Orche­sters ver­ge­ben hat. Neue Mit­glie­der wer­den ein­ge­ar­bei­tet, die …

Weiterlesen...