JJO NRW auf der Burg Langendorf

(SiggiH, Euskirchen)

Seit vie­len Jahren ver­an­stal­tet die „Manfred-Vetter Stiftung“ auf der „Burg Langendorf“ bei Zülpich Konzerte mit jun­gen Künstlern und Künstlerinnen, die sich in beson­de­rer Weise aus­ge­zeich­net haben.

U.a. Preisträger und Preisträgerinnen der Wettbewerbe „Jugend musi­ziert“ und „Jugend jazzt“ erhal­ten die Möglichkeit, im Ambiente einer der best­erhal­te­nen und gepfleg­te­sten Wasserburgen im Rheinland sich einem grö­ße­ren Publikum zu prä­sen­tie­ren. Auch die Landesjugendensembles des Landes NRW sind hier regel­mä­ßig zu Gast.

Am Sonntag, 09. September 2018, 11:00, wir das JugendJazzOrchester NRW ein open air-Konzert prä­sen­tie­ren.

Das Ensemble wurde 2013 mit dem WDR-Jazzpreis aus­ge­zeich­net.

info@vetter-stiftung.de, Tel. 02252/837777

Karten unter: www.koelnticket.de