Toc­ca­ta 2016” mit Jeff Cas­ca­ro

Jeff Cas­ca­ro, Foto Tho­mas Schlo­em
Nehei­mer Bür­ger grün­de­ten im Jahre 2000 den Dom­bau­ver­ein mit dem Ziel dazu bei­zu­tra­gen, den sog. “Sauer­län­der Dom” in Arns­berg-Neheim instand­zu­hal­ten. Der Ver­ein hat es sich zur Auf­ga­be gemacht, für die Erhal­tung die­ses Bau­werks zu wer­ben und Mit­tel hier­für zu beschaf­fen, um die Stadt bei der Durch­füh­rung der erfor­der­li­chen Maß­nah­men zu unter­stüt­zen. Hier­zu dient auch die Ver­an­stal­tungs­rei­he “Toc­ca­ta”, die mit klas­si­schen und jaz­zi­gen Kon­zer­ten für ent­spre­chen­de Ein­nah­men sorgt. Vor der Pfarr­kir­che St. Johan­nes Bap­tist (“Nehei­mer Dom”) auf dem Nehei­mer Markt­platz wird das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW zusam­men mit Jazz­sän­ger Jeff Cas­ca­ro ein open air-Kon­zert prä­sen­tie­ren. 500 Kar­ten sind bereits ver­kauft.

Kar­ten kön­nen an der Abend­kas­se oder im Vor­ver­kauf  beim Stadt­bü­ro Arns­berg, bei der Spar­kas­se Neheim und den Filia­len der Volks­bank Sauer­land erwor­ben wer­den.

Ein­lass ab 18.30 Uhr
Beginn 19:30 Uhr
Ein­tritt 30,- € inkl. “Toc­ca­ta-Tel­ler”