Jah­res­ab­schluss­kon­zert JJO NRW, Bal­lo­ni Hal­len Köln

Photo: BALLONI

Die Coro­na­pan­de­mie hat uns am lau­fen­den Band Absa­gen beschert. Gera­de in die­sem Jahr hatte sich das JJO NRW viele Pro­jek­te vor­ge­nom­men, dar­un­ter eine Reise in die Schweiz und zwei Inlands­tou­ren. Dabei stan­den u.a. Koope­ra­ti­ons­pro­jek­te mit einem Chor und ver­schie­de­nen Big Bands ande­rer Bun­des­län­der auf dem Pro­gramm. Durch den Teil­lock­down sind nun auch die für den Monat Novem­ber geplan­ten Auf­trit­te gecan­celt.

Umso mehr hof­fen wir, dass uns wenig­sten das Jah­res­ab­schluss­kon­zert noch bleibt, das in den Bal­lo­ni­hal­len in Köln Ehren­feld am 11. Dezem­ber 2020 statt­fin­den soll. Als Gäste haben wir Sil­via Dro­ste und Fre­de­rik Köster ein­ge­la­den. Wir haben die Hal­len ange­mie­tet und hof­fen, dass viele dann ihre Behau­sun­gen, in denen sie nun seit Mona­ten ver­har­ren, ver­las­sen und den Weg zu uns fin­den. Wir wür­den uns sehr freu­en, Euch – wenn auch mit dem gebo­te­nen Abstand – wie­der­zu­tref­fen.

Der Kon­zert­raum ist so vor­be­rei­tet, dass der Auf­tritt unter den gefor­der­ten Hygie­ne­re­geln statt­fin­den kann. Rund 200 Zuhö­rer kön­nen ein­ge­las­sen wer­den. Dazu benö­ti­gen wir Eure vor­he­ri­ge Anmel­dung mit Euren Kon­takt­da­ten. Die Kar­ten wer­den dann am Ein­gang hin­ter­legt. Anmel­dun­gen sind ab sofort unter info@jjonrw.de mög­lich.

Der Ticket­preis beträgt 10,00 €, Schü­ler, Stu­den­ten und Aus­zu­bil­den­de zah­len 8,00 €.