100. Arbeits­pha­se, 3. Chi­na­tour­nee

1996 und 1998 tour­te das JJO NRW als erstes deut­sches Jugend­jazz­or­che­ster durch China. Nach 11 Jah­ren steht nun wie­der das Land der „auf­ge­hen­den Sonne“ auf dem Tour­nee­plan mit Kon­zer­ten u.a. in Peking, Shang­hai, Hang­zhou und Guang­zhou. Die Früh­jahrs­ar­beits­pha­se dient auch der Vor­be­rei­tung auf diese Kon­zert­rei­se. Das Jugend­Jazz­Or­che­ster NRW lädt ein zu einer Mati­nee in das Musik­zen­trum der Lan­des­aka­de­mie Heek am Sams­tag, den 11. April 2009. Hier kann man das Chi­n­a­pro­gramm schon ein­mal vor­weg hören und ansto­ßen auf zurück­lie­gen­de 100 Pro­ben­wo­chen. Beginn: 11:00, der Ein­tritt ist frei.