Preisträgerkonzert “Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis”

Zum 29. Mal wurde in der Dortmunder Musikschule der NRW-Landeswettbewerb “Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis” aus­ge­tra­gen. Ausgeschrieben waren die Kategorien “Solo” und “Jazzorchester”. Die 1. Preisträger wer­den sich am Freitag, 21. Februar 2014, im Dortmunder Jazzclub “domic­il” noch ein­mal dem Publikum prä­sen­tie­ren; mit dabei u.a. die Gewinner-Big Band des Wettbewerbs, das “Curuba Jazzorchester” aus Brühl, sowie die eben­falls mit einem 1. Preis aus­ge­stat­te­te “KVG-Big Band Klasse” aus Mettingen mit einem Durchschnittsalter von 12 Jahren.

Die Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW, Frau Ute Schäfer, sowie der Oberbürgermeister der Stadt Dortmund, Herr Ullrich Sierau, wer­den Urkunden und Preise über­ge­ben. Traditionsgemäß wird die Veranstaltung vom JugendJazzOrchester NRW umrahmt.

Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt VVK 5,- €, AK 7,- €

Foto: domic­il