Stefan Pfeifer-Galilea
Künstlerische Leitung


  Studium

seit 1982

seit 1987

1990-1994
seit 1996
1997
2000
seit 2004
seit 2006
Jazz-Saxophon, Komposition und Arrangement an der Musikhochschule Köln
Leadaltist in div. Big Bands, darunter ‘Köln-Big Band‘, ‘Thilo Berg-Big Band‘, ‘King of Swing Orchestra‘, ‘Frankfurt-Big Band‘
Gastaltist bei den Big Bands des WDR, des HR, des NDR, des SDR und des Rias
Dozent an der Hochschule der Künste in Arnheim
‘Paul Kuhn-Big Band‘
Bob Brookmeyers ‘New Art Orchestra‘
Leitung der ‘Big Band Convention Köln‘
‘Stefan Pfeifer - Andy Haderer Quintett‘
‘DSDS - Big Band‘
 
Konzerte und Produktionen u.a. mit Mel Lewis, Jim McNeely, Bob Mintzer, Dick Oatts, Michael Brecker, Bob Brookmeyer, Bill Holman, Toots Tielemanns, Peter Erskine, Quincy Jones, John Clayton, Take 6, George Duke, Milt Jackson, Vince Mendoza, Russel Ferrante, Lalo Schifrin, New York Voices, Michael Abene, Dennis Mackerel, Jerry van Rooyen.

Arbeit als Komponist und Arrangeur u.a. für HR, NDR, WDR, Big Band der Bundeswehr, 'Deutschland sucht den Superstar', Pepe Linhard, Deutscher Fernsehpreis, Let‘s dance.

Gastdozent für diverse Landesjugendjazzorchester und Amateurbigbands.



Zum Seitenanfang